Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Niedersachsen
Ort/Kasse korrigieren
Servicezentren werden geladen ...

Welcome to Niedersachsen

AOK bietet fachliche Orientierung für Zuwanderer

[Hannover, 29. August 2016] Mehr als 180.000 Menschen sind im vergangenen Jahr erstmals nach Niedersachsen gekommen. Die meisten mit dem Wunsch, sich eine Zukunft aufzubauen. Doch wer sich in einer neuen, fremden Umgebung zurechtfinden muss, ist dankbar für etwas Hilfe – ganz besonders, wenn zunächst noch eine Sprachbarriere im Weg steht. Wie funktioniert das deutsche Gesundheitswesen? Welche Regeln gelten in der Sozialversicherung? Was muss beachtet werden bei der Jobsuche, was muss man in Sachen Studium wissen?

Die AOK Niedersachsen unterstützt jetzt fachlich und als Partner das Informationsportal „Welcome to Niedersachsen“. Initiator ist das Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft (BNW). Gemeinsames Ziel ist, Zuwanderern eine mehrsprachige, unkomplizierte Orientierung in Niedersachsen zu ermöglichen.

„Zuwanderer haben unglaublich viele Herausforderungen zu bewältigen. Wir möchten mit wichtigen und nützlichen Informationen rund um die Sozialversicherung dazu beitragen, dass eine berufliche Integration möglichst schnell und reibungslos gelingt“, erklärt der AOK-Vorstandsvorsitzende Dr. Jürgen Peter zum Start der Kooperation.

Mehr Infos: www.welcome-to-niedersachsen.com