Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Hessen
Ort/Kasse korrigieren
Beratungscenter werden geladen ...

Wohnzimmer statt Wartezimmer: Videosprechstunde und eRezept starten in Hessen

Das passt zusammen: Erst Videosprechstunde, dann eRezept. Von diesem Service profitieren jetzt unsere Versicherten, die sich im Ärztlichen Bereitschaftsdienst behandeln lassen.

Bequeme Hilfe im Krankheitsfall

Sparen Sie sich bei Krankheitsfällen außerhalb der Sprechzeiten Ihres Arztes den Weg in die Bereitschaftsdienstzentrale. Das Motto lautet „Wohnzimmer statt Wartezimmer“: Mit unserem neuen Service nutzen Patienten der AOK Hessen bequem eine Videosprechstunde von zuhause aus.

Auch das Papierrezept für Arzneimittel entfällt, denn Teilnehmende der Videosprechstunde können im Anschluss auch ein eRezept erhalten. Dieses elektronische Rezept kann dann über das Online-Portal MORE verwaltet und schnell und einfach ihrer Wunschapotheke aus den 550 teilnehmenden Apotheken zugewiesen werden.

Hier informieren und anmelden

Damit Ihnen im Krankheitsfall schnell geholfen werden kann, können Sie sich schon jetzt vorab online registrieren und mit Ihren persönlichen Zugangsdaten im Fall der Fälle unkompliziert gleich einen Termin zur Videosprechstunde vereinbaren.

Jetzt anmelden

Das könnte Sie auch interessieren

Bitte beachten Sie unsere Informationen zur Corona-Pandemie
Mehr erfahren
navirus SARS-CoV-2: Welche Symptome treten auf? Wie verläuft die Atemwegserkrankung COVID-19?
Mehr erfahren
Für eine optimale Behandlung: Kennen Sie Ihre Rechte als Patient.
Mehr erfahren

Kontakt zu meiner AOK HessenOrt/Kasse korrigieren

Zur Kontaktseite

Newsletter

Gute Laune garantiert mit Deinem AOK-Newsletter und vielen Tipps

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, benötigen Sie einen Browser, der RSS unterstützt. Die aktuellen Standardbrowser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Chrome) unterstützen RSS-Feeds. Um die Feeds zu abonnieren, klicken Sie bitte auf den unten angegebenen Link. Benennen Sie den RSS-Link nach Ihren Wünschen und speichern Sie ab. Über eine neue Schaltfläche in Ihrem Browser können Sie dann die News erreichen.
Die RSS-Technologie ermöglicht Ihnen die tagesaktuellen News aus der Themenwelt der aok.de einfach und bequem zu abonnieren. Sie können sich unsere News-Themen in ihrem Browser oder einem RSS-Reader anzeigen lassen. Teilweise unterstützen auch Bildschirmschoner und E-Mail-Programme den RSS-Feed. Sie können daher die News sehr flexibel einsetzen.
Zur Kontaktseite