Kein Ort gewählt
Keine AOK gewählt

Mit dem Rad zum Tag der Fans

Die Fischtown-Pinguins Bremerhaven werben für „Mit dem Rad zur Arbeit“.

Fahrradtour zur Eisarena

Bremerhaven, 1. August 2016. Mit dem Rad zur Arbeit: Diesem Aufruf folgt am Samstag, 13. August, der Fischtown-Pinguins-Geschäfts­führer Hauke Hasselbring zusammen mit einem großen AOK-Team. Der Fischtown-Pinguins-Chef radelt von der AOK Bremen/Bremer­haven zur Eisarena am Wilhelm-Kaisen-Platz 1. Dort findet an dem Sonnabend der Tag der Eishockey-Fans statt. Interessierte können die Radfahrer begleiten. Der Clou: Die ersten 50 Radler, die sich für die Radtour anmelden und auch an „Mit dem Rad zur Arbeit“ teilnehmen, erhalten je eine Freikarte für das Spiel gegen das tschechische Team von SK Kadan.

Treffen zur Fahrradtour ist um 14 Uhr an der Hauptgeschäftsstelle der AOK in Bremerhaven in der Columbusstraße 1. Am Ziel erwartet die Teilnehmer der Tag der Fans, um 16 Uhr laufen die Pinguins in der Eisarena gegen den tschechischen Erstligisten SK Kadan auf. Wer mitradeln und umsonst Eishockey schauen möchte, kann sich unter mdrza@hb.aok.de anmelden. Die Registrierung für „Mit dem Rad zur Arbeit“ ist unter www.mdrza.de/hb leicht möglich.

Anmeldung

Bisher haben sich rund 4000 Frauen und Männer bei „Mit dem Rad zur Arbeit“ von AOK Bremen/Bremerhaven und ADFC Bremen angemeldet. Noch ist Zeit: Wer sich bis zum Anmeldeschluss am 4. August anmeldet, kann bis 31. August an 20 Arbeitstagen das Fahrrad für den Arbeitsweg nutzen und wertvolle Preise gewinnen. Darunter sind eine Fluss-Kreuzfahrt, Reisegutscheine, Fahrräder und Fahrradzubehör, gestiftet von Sponsoren. Teilnehmer dokumentieren ihre Fahrten online oder auf Papier und reichen die Kalender bis spätestens 15. September bei der AOK Bremen/Bremerhaven ein.