Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Bayern
Ort/Kasse korrigieren
Geschäftsstellen werden geladen ...
Seitenpfad

Curaplan: Unser Magazin online

Teilnehmer am Behandlungsprogramm AOK-Curaplan erhalten dreimal jährlich ein Magazin mit aktuellen Informationen zu ihrem Krankheitsbild. Hier können Sie eine zusätzliche Ausgabe kostenfrei als PDF lesen.

Das Gesundheitsmagazin für Chroniker

Von dieser Ausgabe an präsentiert sich das Magazin „Curaplan aktiv“ im neuen, lesefreundlichen Look als „Das Gesundheitsmagazin“ mit dem Fokus auf die jeweilige Erkrankung – Diabetes, Asthma, COPD, Koronare Herzkrankheit sowie Brustkrebs. Aktiv werden, um Eigeninitiative zu stärken, das ist für chronisch kranke Menschen wichtig. Mit insgesamt drei Ausgaben pro Jahr erhalten Teilnehmer am Behandlungsprogramm AOK-Curaplan viele verlässliche Informationen, die ihnen im Alltag oder im Arztgespräch helfen sollen. Sie wollen einen Blick in das Heft werfen? Hier finden Sie alle Magazine der Ausgabe 3/2020 zum Download als PDF.

Das GesundheitsMagazin Asthma 03/2020 (PDF-Datei, 639 KB)
Das GesundheitsMagazin Brustkrebs 03/2020 (PDF-Datei, 551 KB)
Das GesundheitsMagazin COPD 03/2020 (PDF-Datei, 728 KB)
Das GesundheitsMagazin Diabetes 03/2020 (PDF-Datei, 564 KB)
Das GesundheitsMagazin Koronare Herzkrankheit 03/2020 (PDF-Datei, 493 KB)

Gesundheitsmagazin Curaplan 03 2020 Titelbilder Übersicht

Weitere Infos zu AOK-Curaplan finden Sie hier

Die AOK-Curaplan-Hotline

Zusätzlich zum AOK-Curaplan-Berater bei Ihrer AOK vor Ort haben wir für Sie die AOK-Curaplan-Hotline eingerichtet.

Kostenfreie Rufnummer: 0800 0 336704
Montag bis Mittwoch: 8 bis 16.30 Uhr
Donnerstag: 8 bis 17.30 Uhr und
Freitag: 8 bis 15 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren

Die Behandlungsprogramme AOK-Curaplan unterstützen chronisch Kranke und ihre Angehörigen.
Mehr erfahren
Das Behandlungsprogramm AOK-Curaplan KHK unterstützt Patienten mit Koronarer Herzkrankheit.
Mehr erfahren
Das AOK-Behandlungsprogramm hilft Asthmatikern im Umgang mit der Krankheit und lindert Symptome.
Mehr erfahren

Kontakt zu meiner AOK BayernOrt/Kasse korrigieren

Zur Kontaktseite

Newsletter

Der AOK-Newsletter schickt monatlich die neuesten Meldungen aus den Bereichen Medizin, Fitness, Ernährung, Karriere und Gesundheit in Ihr Postfach.

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, benötigen Sie einen Browser, der RSS unterstützt. Die aktuellen Standardbrowser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Chrome) unterstützen RSS-Feeds. Um die Feeds zu abonnieren, klicken Sie bitte auf den unten angegebenen Link. Benennen Sie den RSS-Link nach Ihren Wünschen und speichern Sie ab. Über eine neue Schaltfläche in Ihrem Browser können Sie dann die News erreichen.
Die RSS-Technologie ermöglicht Ihnen die tagesaktuellen News aus der Themenwelt der aok.de einfach und bequem zu abonnieren. Sie können sich unsere News-Themen in ihrem Browser oder einem RSS-Reader anzeigen lassen. Teilweise unterstützen auch Bildschirmschoner und E-Mail-Programme den RSS-Feed. Sie können daher die News sehr flexibel einsetzen.
Zur Kontaktseite