Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Bayern
Ort/Kasse korrigieren
Geschäftsstellen werden geladen ...
Seitenpfad

AOK Bayern trauert um Matthias Jena

30.06.2021

Mit großer Betroffenheit haben Verwaltungsrat und Vorstand der AOK Bayern auf die Nachricht über den plötzlichen Tod ihres alternierenden Verwaltungsratsvorsitzenden Matthias Jena reagiert.

Der langjährige DGB-Vorsitzende hat im Verwaltungsrat der größten Krankenkasse im Freistaat die Interessen der Versichertenseite vertreten. Eingetreten in das ehrenamtliche Gremium der Selbstverwaltung war Jena 2011. Zum alternierenden Vorsitzenden wurde er 2016 gewählt. Jena hat diese Funktion bis zuletzt wahrgenommen.

„Die AOK Bayern ist Matthias Jena zu großem Dank verpflichtet. Mit seinem Engagement in der sozialen Selbstverwaltung hat er viel dazu beigetragen, dass die Versicherten der AOK Bayern auch künftig auf eine gute und sichere Gesundheitsversorgung in allen Regionen des Freistaats bauen können. Den Angehörigen gilt unser tief empfundenes Beileid“, so Ivor Parvanov, alternierender Vorsitzender des Verwaltungsrats der AOK Bayern und Geschäftsführer Sozial- und Gesellschaftspolitik der vbw - Vereinigung der bayerischen Wirtschaft.

Anbei die Pressemitteilung als pdf.

Pressekontakt

AOK Bayern – Die Gesundheitskasse
Ansprechpartner: Michael Leonhart, Pressesprecher
Zentrale, Carl-Wery-Straße 28, 81739 München
Telefon 089 62730 146, E-Mail: presse@by.aok.de