Pressemitteilung

Exklusive Gesundheitspartnerschaft von Landessportbund, AOK NordWest und AOK Rheinland/Hamburg bis 2026 verlängert

18.01.2024 AOK NordWest 2 Min. Lesedauer
Foto von drei Kindern, die jeweils einen Ball halten, Fußball, Basketball, Handball, und lächelnd zum Betrachter nach oben schauen.
Freude an der Bewegung: Durch das gemeinsame Engagement von AOK NordWest und LSB NRW ist es gelungen, im Themenfeld Breitensport auch Kinder und Jugendliche für Sport zu begeistern.

Inhalte im Überblick

Duisburg/Düsseldorf/Dortmund. Der Landessportbund (LSB) Nordrhein-Westfalen hat sich für die kommenden drei Jahre die Unterstützung der AOK Rheinland/Hamburg sowie der AOK NordWest als „exklusive Gesundheitspartner“ gesichert. Damit haben die beiden größten gesetzlichen Krankenkassen in NRW ihre bereits seit 2019 bestehende Kooperation mit dem LSB im Bereich der Prävention bis Ende 2026 verlängert und werden diese auch finanziell erweitern. Die Förderung bewährter Projekte wie „Kinderbewegungsabzeichen“ (KiBaz), „Sporthelfer*innen-Ausbildung“ oder „Sport im Park“ wird fortgesetzt, weitere Projekte sollen hinzukommen. 

„Durch unser gemeinsames Engagement ist es gelungen, insbesondere im Themenfeld Breitensport ein verlässlicher Partner für die Vereine im Land zu sein.“

Tom Ackermann

Vorstandsvorsitzender der AOK NordWest

„Gesundheit als höchstes Gut ist für den Landessportbund ein herausragendes Handlungsfeld mit vielen Aufgaben und Maßnahmen, die sich am besten mit vereinten Kräften sowie kompetenten Partnern erfolgreich umsetzen lassen. Von dieser vertieften Zusammenarbeit werden beide Seiten profitieren können. Wir freuen uns darauf, praxisnahe Ideen und Konzepte für Prävention Prävention bezeichnet gesundheitspolitische Strategien und Maßnahmen, die darauf abzielen,… und gesundheitsfördernde Angebote gemeinsam auf den Weg zu bringen“, erklärt LSB-Vorstand Ilja Waßenhoven

Im Rahmen des Kinderbewegungsabzeichens „Kibaz“ beispielsweise haben Sportjugend NRW, AOK Die AOK hat mit mehr als 20,9 Millionen Mitgliedern (Stand November 2021) als zweistärkste Kassenart… Rheinland/Hamburg und AOK NordWest neue Angebote konzipiert, um schon die Jüngsten für sportlich-fröhliche Bewegungsideen im Verein, zu Hause und in der Kita zu begeistern. „Angebote wie dieses passen zu unserem gesellschaftlichen Auftrag als Gesundheitskasse. Sie sind ein gutes Beispiel dafür, wie wir durch die Kooperation mit dem Landessportbund Bewegung und Sport schon früh fördern können. Mit dem Kinderbewegungs-abzeichen werden Drei- bis Sechsjährige in ein aktives Leben begleitet und lernen, Freude an der Bewegung zu entwickeln. Die Zusammenarbeit unterschiedlicher Akteure in Prävention und Gesundheitsförderung ist ein fortlaufender Prozess mit dem Ziel, allen Menschen ein höheres Maß an Selbstbestimmung über… bildet die Basis für ein gesundes Aufwachsen unserer Kinder. Zusammen in eine gesunde Zukunft, das ist unser Ziel“, sagt Sabine Deutscher, Vorstandsmitglied der AOK Rheinland/Hamburg

„Wir freuen uns, dass wir die bisherige Kooperation mit dem Landessportbund NRW fortsetzen werden. Durch unser gemeinsames Engagement ist es gelungen, insbesondere im Themenfeld Breitensport ein verlässlicher Partner für die Vereine im Land zu sein. Mit Präventionsprojekten wie ‚Sport im Park‘, ‚Kinderbewegungsabzeichen‘ und dem bewährten ‚Sporthelferprogramm‘ haben wir wichtige und richtige Schritte eingeleitet, um Kinder, Jugendliche und auch deren Eltern frühzeitig für mehr Bewegung im Alltag zu motivieren und für den Vereinssport zu begeistern. Auf diese Weise ist es allen möglich, auch ohne Mitgliedschaften an diesen Gesundheitsangeboten für mehr Lebensqualität teilzunehmen“, sagt Tom Ackermann, Vorstandsvorsitzender der AOK NordWest.

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Der Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V. (LSB NRW) mit Sitz in Duisburg ist die Dachorganisation des organisierten und gemeinwohlorientierten Sports in Nordrhein-Westfalen. Derzeit zählen 59 Dach- und Fachverbände, 54 Stadt- und Kreissportbünde sowie 14 Verbände mit besonderer Aufgabenstellung zu seinen Mitgliedsorganisationen. Der LSB NRW gehört als einer von 16 Landessportbünden in Deutschland dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) an.

2 passende Downloads

  • Pressemitteilung vom 18.01.2024 als PDF

    Format: PDF | 334 KB

  • Foto: Gesundheitspartnerschaft von Landessportbund, AOK NordWest und AOK Rheinland/Hamburg

    Format: JPG | 2 MB | 2200 × 1467 px

    Lizenz: Dieses Angebot (Foto, MP3, PDF...) darf für private und kommerzielle nicht-werbliche Zwecke und in sozialen Medien genutzt werden. Bitte geben Sie die Quellenangabe an.

Pressesprecher

Jens Kuschel

AOK NordWest