Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Hessen
Ort/Kasse korrigieren
Beratungscenter werden geladen ...

Neue Chefin der AOK im Landkreis Marburg-Biedenkopf

Neue Chefin der AOK im Landkreis Marburg-Biedenkopf

Führungswechsel bei der AOK im Kreis Marburg-Biedenkopf. Jennifer Kunz übernimmt die Leitung der Standorte in Marburg, Biedenkopf und Stadtallendorf. Ihr Vorgänger, der langjährige Beratungscenterleiter Uwe Fehling, wechselt in den benachbarten Lahn-Dill-Kreis.

Jennifer Kunz ist verheiratet und lebt mit Mann und Hund in Dillenburg. Sie begann ihre AOK-Karriere 2006 als Auszubildende, wechselte danach in die telefonische Kundenberatung und war ab 2011 durchgängig als Assistentin tätig. Zuletzt assistierte sie dem stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden der AOK Hessen. Seit dem 4. Juli ist sie offiziell Leiterin der Beratungscenter im Landkreis. Der unmittelbare Draht zu den Menschen vor Ort, das ist für Jennifer Kunz besonders wichtig: „Ich möchte für unsere Kunden hier vor Ort immer da sein, wenn ich gebraucht werde.

Für mein Team und mich hat Kundenzufriedenheit höchste Priorität. Besonders freut mich natürlich, dass mich mein neuer Job zurück in die Region führt, mit der ich tief verwurzelt bin.“ Ihre neue Funktion als Beratungscenterleiterin bringt auch eine enorme Führungsverantwortung mit sich. Kunz‘ Team scheint ihr den Einstieg jedoch leicht gemacht zu haben: „Ich fühle mich schon jetzt absolut wohl hier, wurde toll aufgenommen. Unsere Zusammenarbeit ist von einem herzlichen Miteinander geprägt – das werden auch unsere Kunden spüren.“