Kein Ort gewählt
Keine AOK gewählt

Auszeichnung für Alsfeld und Lauterbach

Tausende AOK-Versicherte haben die besten Beratungscenter der Gesundheitskasse gewählt: Für das Jahr 2016 sind dies für Hessen die Standorte Alsfeld und Lauterbach. Dort sind Beratungs- und Servicequalität aus Kundensicht am höchsten. Das neunköpfige Team von Herbert Michel kann sein Glück kaum fassen. „Es ist wirklich wie Weihnachten mitten im Sommer“, meint Michel, der die AOK-Beratungscenter seit fast zwölf Jahren leitet.

Den Service-Award hat er schon einmal erringen können, allerdings ist das ein gutes Jahrzehnt her. In den Jahren danach ist er zwar in der Regel im oberen Viertel zu finden gewesen, insgesamt 53 AOK-Beratungscenter gibt es hessenweit, aber nie reichte es für eine Top-Position. „Umso schöner, dass wir die Liste diesmal nicht nur anführen, sondern auch mit deutlichem Abstand zum Zweitplatzierten“, so Michel. Die Auszeichnung bekommt einen Ehrenplatz an seinem Schreibtisch in Alsfeld. In der Laudatio während der Preisverleihung im AOK-Bildungszentrum in Homberg/Ohm wurde der Teamzusammenhalt in Alsfeld und Lauterbach unterstrichen, der positive Kräfte frei setzen würde, aber auch der partizipative Führungsstil von Herbert Michel sowie die feinfühlige Kompetenz seiner Mitar-beiterinnen und Mitarbeiter würden stark zu diesem Ergebnis beitragen. Basis für den so genannten Service-Index, auf dem das Ranking beruht, sind qualitative Befragungen von AOK-Versicherten durch ein externes Institut.