Angebot anzeigen für:

AOK Hessen erneut für Serviceleistung prämiert

Internetportal aok.de erhält begehrtes Publikumssiegel

04.11.2008

Nachdem die AOK Hessen bereits im vergangenen Jahr mit ihrem vorbildlichen Service durch die Stiftung Warentest mit dem zweiten Platz bundesweit ausgezeichnet wurde, setzt sich die positive Resonanz weiter fort. In der Kategorie „Gesundheit und Wellness“ ist nun das Internet-Portal der AOK für seine Servicefreundlichkeit beim OnlineStar 2008 auf dem dritten Platz gelandet.

In den Vorjahren konnte die AOK mit ihrem Internetangebot immer wieder punkten – so auch beim OnlineStar 2007 – und schnitt in Tests häufig deutlich besser ab als Seiten anderer Mitbewerber. Keine andere Krankenkasse oder Versicherung ist bei diesem Publikumspreis auf einen der ersten drei Plätze gekommen. Gründe für den Erfolg der AOK-Seiten sind die schlüssige Seitenarchitektur sowie sehr umfangreiche und stets aktualisierte Inhalte, wovon einige exklusiv für AOK-Kunden zugänglich sind. Neben Datenbanken wie dem Krankenhaus- oder dem Pflegedienstnavigator und zur Suche lokaler Selbsthilfegruppen enthält die Plattform der AOK Hessen auch diverse Ratgeber-Foren und wichtige medizinische Informationen. Allein von Januar bis September 2008 hat die hessische Gesundheitskasse über 2,8 Mio. Seitenaufrufe für ihr Portal registriert.

Erst im Mai wurde das Unternehmen beim branchenübergreifenden Wettbewerb „Deutschlands kundenorientierteste Dienstleiter“ als eine der zehn besten gesetzlichen Krankenkassen im Bundesgebiet genannt. „Diese mehrfachen Auszeichnungen in kurzer Folge bestätigen, dass sich unsere konsequente Ausrichtung an den Kundenbedürfnissen auszahlt“, berichtet Dr. Wilfried Boroch, verantwortlich für Unternehmenspolitik bei der AOK Hessen. Diese Servicequalität soll auf dem selben hohen Niveau fortgeführt werden. Mit Einführung des Gesundheitsfonds im neuen Jahr ist zudem die Einführung attraktiver Wahltarife geplant, mit denen Versicherte bares Geld sparen können.

Pressekontakt

Ansprechpartner für diese Pressemitteilung
Riyad Salhi - 06172 272-143 oder Riyad.Salhi@he.aok.de