Broschüren Sozialversicherung

Die Fachbroschüren zu Sozialversicherungsthemen in der Reihe gesunde unternehmen der AOK erleichtern den Arbeitsalltag.

Ein Stapel Broschüren
Broschüren Sozialversicherung

Pflegeversicherung

Beschreibung

In Deutsch­land wa­ren En­de 2016 et­wa 2,95 Mil­li­o­nen Men­schen pfle­ge­be­dürf­tig und be­zo­gen Leis­tun­gen der Pfle­ge­ver­si­che­rung. Bis zum Jah­res­en­de 2018 hat die Zahl der pfle­ge­be­dürf­ti­gen Men­schen in un­se­rer Ge­sell­schaft 3,46 Mil­li­o­nen er­reicht und wird wei­ter stei­gen.

In den kom­men­den Jah­ren wer­den Zehn­tau­sen­de Pfle­ge­kräf­te zu­sätz­lich be­nö­tigt.

Die Pfle­ge be­dürf­ti­ger Men­schen ist ei­ne ge­samt­ge­sell­schaft­li­che Auf­ga­be. Ne­ben der so­zi­a­len Pfle­ge­ver­si­che­rung leis­ten Kom­mu­nen und Län­der ei­nen wich­ti­gen Bei­trag zur pfle­ge­ri­schen Ver­sor­gung der Be­völ­ke­rung. Die Leis­tun­gen der Pfle­ge­ver­si­che­rung hel­fen pfle­ge­be­dürf­ti­gen Men­schen, ein mög­lichst selbst­stän­di­ges und selbst­be­stimm­tes Le­ben zu füh­ren. An­ge­hö­ri­ge ha­ben ei­nen gro­ßen An­teil an der Ver­sor­gung der Pfle­ge­be­dürf­ti­gen. Da­für sind sie so­zi­al ab­ge­si­chert und ren­ten­ver­si­chert.

Inhalte

  1. Überblick
  2. Soziale Pflegeversicherung
  3. Private Pflegeversicherung
  4. Beiträge
  5. Pflegezeit und Familienpflegezeit für Beschäftigte
  6. Ambulante Leistungen
  7. Stationäre Leistungen
  8. Ruhen von Pflegeleistungen und Auslandsaufenthalt
  9. Absicherung der Pflegepersonen
Kontakt zur AOK NORDWEST AOK/Region ändern
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Die AOK-Experten beantworten Ihre Fragen innerhalb von 24 Stunden.