Online-​​Training Übergangsbereich

Mit dem Online-Training Ihrer AOK erhalten Sie einen Überblick über den neuen Übergangsbereich.

Grundlagenwissen Übergangsbereich

Mit dem Online-Training Ihrer AOK erhalten Sie einen Überblick über den neuen Übergangsbereich. Zum 1. Januar 2023 hat sich die Rechtslage geändert. Der Übergangsbereich gilt jetzt für Entgelte von 520,01 bis 2.000,00 Euro. Dazu gibt es für Arbeitgeber einiges zu beachten.

Inhalte des Online-Trainings

In unserem Online-Training erfahren Sie alles über diese Themen:

  • Beiträge: Alles Wichtige zur neuen Beitragsberechnung und den Umlagen.
  • Meldungen: Wann Meldungen notwendig sind und welches Kennzeichen zu setzen ist.
  • Mehrfachbeschäftigung: Worauf es bei Arbeitnehmern mit mehreren Beschäftigungen ankommt.

So können Sie sich jetzt anmelden

Bitte rufen Sie unten auf dieser Seite das Online-Training „Übergangsbereich“ auf.

Damit wir Sie über Neuigkeiten und Vorteile des Services und Leistungsportfolios der AOK informieren können, die über die gesetzlichen Regelleistungen hinausgehen, würden wir uns freuen, wenn Sie uns freiwillig Ihre privaten Daten zur Verfügung stellen.

nw – queo Online-Training Anmeldung ALLGEMEIN

Private Daten

Private Daten

Da­ten­schutz­hin­weis

Für die Nut­zung die­ses Ser­vice be­nö­ti­gen wir Ih­re pri­va­ten Da­ten nicht. Da­mit Ih­re zu­stän­di­ge AOK Sie je­doch über Neu­ig­kei­ten und Vor­tei­le des über die ge­setz­li­chen Re­gel­leis­tun­gen hin­aus­ge­hen­den Ser­vice‑ und Leis­tungs­port­fo­li­os in­for­mie­ren kann, freu­en wir uns, wenn wir von Ih­nen ei­ni­ge zu­sätz­li­che frei­wil­lige An­ga­ben er­hal­ten. Le­sen Sie hier­zu bit­te den Da­ten­schutz­hin­weis der nach­fol­gen­den Ein­wil­li­gung.

Wenn Sie ei­ne Ein­wil­li­gung zur wei­te­ren Da­ten­nut­zung ge­ben, be­nö­ti­gen wir zur ein­deu­ti­gen Zu­ord­nung zu Ih­rer AOK Ih­re Post­leit­zahl und aus recht­li­chen Grün­den und zu Ih­rer Iden­ti­fi­zie­rung auch Ihr Ge­burts­da­tum. Ei­ne Frei­ga­be zur Da­ten­nut­zung ist erst ab dem 15. Le­bens­jahr mög­lich. Um si­cher­zu­stel­len, dass Ih­re Da­ten nicht von Drit­ten ein­ge­tra­gen wur­den, sen­den wir Ih­nen ei­ne E‑Mail mit ei­nem Be­stä­ti­gungs­link zu, da erst nach er­folg­ter Be­stä­ti­gung Ih­re Ein­wil­li­gung voll­stän­dig wirk­sam ist. Die Min­dest­ein­ga­ben zur Da­ten­nut­zung sind ent­spre­chend als Pflicht­feld ein­ge­rich­tet (*). Emp­fän­ger Ih­rer Da­ten kön­nen im Rah­men ge­setz­li­cher Pflich­ten und Mit­tei­lungs­be­fug­nis­se Drit­te oder von uns be­auf­trag­te Dienst­leis­ter sein.

Ihr Ein­ver­ständ­nis kön­nen Sie oh­ne für Sie nach­tei­li­ge Fol­gen ver­wei­gern be­zie­hungs­wei­se je­der­zeit mit Wir­kung für die Zu­kunft wi­der­ru­fen. Ein Wi­der­ruf be­rührt nicht die Recht­mä­ßig­keit der bis­her auf der Grund­la­ge die­ser Ein­wil­li­gung er­folg­ten Ver­ar­bei­tung.

Allgemeine Informationen zur Datenverarbeitung und zu Ihren Rechten finden Sie unter aok.de/nw/datenschutzrechte. Bei Fragen wenden Sie sich an die AOK NORD-WEST, Kopenhagener Str. 1, 44269 Dortmund, Telefon 0800 265 5000 (kostenfrei); aus dem Ausland: +49 231 41930 (kostenpflichtig) oder per Telefax: 0800 265 2265 (kostenfrei) oder postalisch an den Datenschutzbeauftragten, Postadresse: 58079 Hagen.

Ein­wil­li­gungs­er­klä­rung

Ich bin da­mit ein­ver­stan­den, dass die AOK NordWest mei­ne Da­ten ver­ar­bei­tet und nutzt, um mich künf­tig ziel­ge­rich­tet per E‑Mail über die Ser­vi­ces und Pro­duk­te der AOK NordWest, auch im Rah­men von Kun­den­be­fra­gun­gen, zu in­for­mie­ren und zu be­ra­ten. Die­se Ein­wil­li­gung kann ich je­der­zeit mit Wir­kung für die Zu­kunft wi­der­ru­fen.

Kontakt zur AOK NordWest
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Expertenforum
Die AOK-Experten beantworten Ihre Fragen innerhalb von 24 Stunden.