Technische Voraussetzungen

Voraussetzungen zur Teilnahme an Online-Seminaren der AOK im Modus „Teilnehmer“.

1. Be­triebs­sys­te­me/ Browser

Windows

  • Prozessor: 1,4 GHz Intel® Pentium® 4 oder schneller (oder äquivalenter Prozessor).
  • Arbeitsspeicher: 512 MB RAM (1 GB empfohlen).
  • Betriebssystem: Windows 10, Windows 8.1 (32‑bit/​64‑bit), Windows 7 (32‑bit/​64‑bit).
  • Browser: Microsoft Internet Explorer 11; Mozilla Firefox; Google Chrome; Windows Edge-Browser.
    Cookies (alle Browser) und ActiveX (Internet Explorer) müssen aktiviert sein.

Ist auf dem Client iFlash installiert, also vorhanden, aber im Browser nicht erlaubt, aktiveren Sie bitte Flash be­zie­hungs­wei­se das Plug-in manuell für diese Seite im Browser.

Sollten Sie mit Google Chrome Probleme haben, verwenden Sie bitte den Internet Explorer.

 

Mac OS

  • Prozessor: 1,83 GHz Intel Core Duo oder schneller.
  • Arbeitsspeicher: 512 MB RAM (1 GB empfohlen).
  • Betriebssystem: Mac OS X 10.11, 10.12 und 10.13.
  • Browser: Mozilla Firefox; Apple Safari; Google Chrome.
    Cookies müssen aktiviert sein.

 

Linux

  • Betriebssystem: Ubuntu 14.04 und 16.04; Red Hat Enterprise Linux 6.
  • Browser: Google Chrome.
    Cookies müssen aktiviert sein.
     

 

Installation der Adobe Connect Desktop-Anwendung

Um am Tag der Veranstaltung möglichst reibungslos am Online-Seminar teilnehmen zu können, empfehlen wir Ihnen, vorab die Desktop-Anwendung herunterzuladen.

Für Windows-Systeme: http://www.adobe.com/go/Connectsetup

Für MAC-Systeme: http://www.adobe.com/go/ConnectSetupMac

Der Download erfordert in der Regel keine administrativen Berechtigungen. Alternativ können Sie auch den Flash-Player aktivieren.

 

Adobe Flash Player

2. Mobiles Endgerät

iOS

  • Apple unterstützte OS Versionen: iOS 8.1.2 und höher.

 

Android

  • Android unterstützte OS Versionen: 4.4 und höher.

3. Audioequipment

  • Soundkarte, Lautsprecher, be­zie­hung­wei­se Headset oder Kopfhörer.
  • Hinweis: Zu jedem Online-Seminar wird es eine kostenfreie Telefonkonferenz geben. Die Einwahldaten dazu finden Sie im Raum des Online-Seminars.

4. Internetzugang

  • über DSL / Kabel.
  • Bandbreite mindestens 512 Kbit/s (1024 Kbit/s empfohlen).

5. Einstellungen für Proxyserver

  • Die Verbindung zu folgenden IP-Adressen muss gewährleistet sein:
    • 212.110.108.171
    • 212.110.108.168
    • 212.110.108.169
  • Die Methode „connect“ muss erlaubt sein.

6. Einstellungen der Firewall

  • Ist eine Firewall mit „stateful packet inspection = SPI“ im Einsatz, be­zie­hung­wei­se ein ProxyServer mit Inhaltsprüfung, muss auch hier eine Freigabe konfiguriert werden, sodass die Kommunikation zu dem Server nicht blockiert wird.

7. Ports

  • Adobe Connect nutzt die Ports 80 (HTML) und 433 (SSL).
Kontakt zur AOK Sachsen-Anhalt AOK/Region ändern
Grafik Ansprechpartner
Nehmen Sie direkten Kontakt zu Ihrem persönlichen Ansprechpartner auf.
Telefon Icon
Hotline 0800 226 5354
24 Std. rund um die Uhr kostenlos aus dem deutschen Fest- & Mobilfunknetz
Grafik e-mail
Melden Sie uns Ihr Anliegen, wir antworten umgehend oder rufen Sie zurück.