Präventionsangebote der AOK für Pflegekräfte

Seite 1/4: Präventionsangebote der AOK für Pflegekräfte
Gezielte Präventionsangebote der AOK für Pflegeeinrichtungen sorgen dafür, dass Mitarbeiter und Führungskräfte trotz der vielen Herausforderungen im Pflegealltag gesund und leistungsfähig bleiben.
Inhaltsübersicht

Individuelle Lösungen für jeden Betrieb

Schichtdienste, Zeitmangel, psychische und physische Belastungen – Pflegearbeit ist nicht erst seit der Coronapandemie ein herausfordernder Job. Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) trägt dazu bei, Arbeitsbelastungen zu vermindern, die individuelle Gesundheit der Pflegekräfte zu stärken und die unterschiedlichen Bedingungen in Pflege-Einrichtungen gesundheitsgerechter zu gestalten.

So unterstützt die AOK

Die AOK unterstützt Betriebe dabei, individuell passende BGF-Maßnahmen zu entwickeln. Das Angebotsspektrum umfasst die Gesundheitsförderung, bei der es beispielsweise um Resilienz oder Selbstmitgefühl geht. Andere Trainings zeigen, wie sich Strukturen und Arbeitsbedingungen verbessern lassen, damit sie die Gesundheit der Mitarbeiter unterstützen. Auch digitale Fortbildungen zu den Bereichen der pflegerischen Versorgung, zu Prävention und BGF sind Teil des Angebots für Pflegeeinrichtungen und ihre Beschäftigten.

Passend zum Thema
Eine Frau sitzt mit Kopfhörern vor einem Bildschirm mit der Schrift AOK im Ohr – der Arbeitgeberpodcast
AOK-Podcast: Präsentismus in der Pflege

Viele Pflegekräfte gehen krank zur Arbeit. Welche Probleme damit einhergehen und wie Unternehmen vorbeugen können, erklärt Werner Winter, Experte für Betriebliche Gesundheitsförderung beim AOK-Bundesverband.

Stand

Zuletzt aktualisiert: 10.02.2022

Inhaltsübersicht
Alle Artikel im Thema
Zurück zum Thema
Zurück
Weiteres zum Thema

Wir unterstützen Pflegebetriebe mit gezielten Maßnahmen, sich aktiv und nachhaltig für den Erhalt von Gesundheit und Leistungsfähigkeit ihrer Beschäftigten einzusetzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Passende Informationen zum Thema Pflegespezifische Präventionsangebote

Die Online-Angebote der AOK Niedersachsen machen Gesundheitsförderung auch außerhalb des Betriebs möglich. Das ist gerade in Pandemie-Zeiten besonders praktisch.

Schritt für Schritt Maßnahmen zur Betrieblichen Gesundheitsförderung umsetzen: Das gelingt mit der Gesundheitskasse.

Kontakt zur AOK Niedersachsen AOK/Region ändern
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Telefon Icon
0800 0265637
Die Servicehotline für Arbeitgeber. Wir sind täglich rund um die Uhr persönlich für Sie da und beraten Sie gern.
Grafik Firmenkundenservice
Wir rufen Sie gern zu Ihrem Wunschtermin an.