Videoreihen Ergonomie am Arbeitsplatz

Videoreihen Ergonomie am Arbeitsplatz

Ergonomie am Arbeitsplatz

Ergonomie und Bewegung am Arbeitsplatz sind wichtig für die Gesundheit und das Wohlbefinden der Beschäftigten. In kurzen Videos wird anschaulich dargestellt, worauf bei der Einrichtung des Arbeitsplatzes und bei der Arbeitsgestaltung, vor allem bei körperlich belastenden Tätigkeiten, zu achten ist.

Bildschirmarbeitsplätze ergonomisch einrichten

Bei der ergonomischen Einrichtung eines Bildschirmarbeitsplatzes müssen verschiedene Faktoren berücksichtigt werden. Neben der Einstellung von Schreibtisch und Bürostuhl sowie der Anordnung der Hauptarbeitsmittel spielen auch Beleuchtung und Lärmschutz  eine wichtige Rolle. Die Videoreihe “Ergonomie am Arbeitsplatz: Mein Schreibtisch” zeigt in neun Kapiteln, worauf bei der Einstellung eines Bildschirmarbeitsplatzes zu achten ist.

Zur Videoreihe

Ergonomie in der Pflege

Die Pflege zählt zu den körperlich anstrengenden Berufen. Viele Tätigkeiten werden stehend und in vorgebeugter Haltung durchgeführt. Dazu kommen ungünstige Arbeitswinkel kombiniert mit hohen Gewichten. Werden diese Arbeitsschritte nicht ergonomisch ausgeführt, kann es zu starken Belastungen des Muskel-Skelett-Systems kommen. Rücken-, Schulter- oder Kopfschmerzen können die Folge sein. Um die Pflegenden vor diesen Beschwerden zu schützen, hat die AOK gemeinsam mit der medizinischen Hochschule Hannover die Videoreihe “Ergonomie in der Pflege” entwickelt. 

 

Zur Videoreihe

Die AOK Ergo-Box – Ergonomisch arbeiten in der Pflege

Die Videos stellen das Konzept der AOK Ergo-Box vor, mit der die AOK Niedersachsen kostenfreie Ergonomieschulungen für die stationäre Pflege durchführt. Das Angebot wurde gemeinsam mit stationären Pflegeeinrichtungen entwickelt und ist dadurch besonders praxisnah und gut in den Pflegealltag integrierbar.

 

Zur Videoreihe

Weiteres zum Thema
Passende Angebote der AOK Niedersachsen AOK/Region ändern
  • Wie fit sind Ihre Beschäftigten? Wie ergonomisch sind ihre Arbeitsplätze? Die Antworten auf diese Fragen sind entscheidend, damit Arbeitgeber einen Beitrag zur Gesunderhaltung ihrer Beschäftigten leisten können. Die AOK Niedersachsen unterstützt dieses Anliegen ganz konkret und vor Ort im Unternehmen mit vielen Angeboten.

Kontakt zur AOK Niedersachsen AOK/Region ändern
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Telefon Icon
0800 0265637
Die Servicehotline für Arbeitgeber. Wir sind täglich rund um die Uhr persönlich für Sie da und beraten Sie gern.
Grafik Firmenkundenservice
Wir rufen Sie gern zu Ihrem Wunschtermin an.