Aktuelles

Neue Angebote, aktuelle Studien und gesetzliche Änderungen – hier erhalten Sie einen Überblick über relevante Neuigkeiten zu den Themenbereichen Sozialversicherung und Betriebliche Gesundheitsförderung.

Ein Arbeitnehmer hält ein Handy
© Stevica Mrdja / EyeEm / Getty Images
Aktuelles

Aktuelles im Überblick

Neue Angebote, aktuelle Studien und gesetzliche Änderungen – hier erhalten Sie einen Überblick über relevante Neuigkeiten zu den Themenbereichen Sozialversicherung und Betriebliche Gesundheitsförderung.

Aktuelles
Inhalt zum Thema: Sozialversicherung
08.10.2021 | Rechengrößen 2022
Die neuen vorläufigen Grenzwerte in der SV für das Jahr 2022 unter Beiträge und Rechengrößen.
Die Zahl 2022.
Inhalt zum Thema: Sozialversicherung
15.10.2021 | Online-Seminar
Was gibt es in der Sozialversicherung Neues zum Jahreswechsel? Melden Sie sich jetzt zum Online-Seminar an.
Drei Kollegen fahren mit Fahrrädern nebeneinander her.
Inhalt zum Thema: Betriebliche Gesundheit
15.10.2021 | Mit dem Rad zur Arbeit
Im zweiten Jahr der Coronakrise radelten wieder mehr als 250.000 Beschäftigte mit – auch rund ums Homeoffice.
  • Inhalt zum Thema: Betriebliche Gesundheit
    14.10.2021 | Bewegung im Job

    Stundenlanges Sitzen, Stehen oder einseitige Körperhaltung führen zu Verspannungen und Schmerzen. Das beste Mittel, um vorzubeugen sind regelmäßige Kraft- und Dehnübungen. Mehr dazu lesen Sie im AOK-Newsletter für Arbeitgeber, Ausgabe Oktober.

  • Inhalt zum Thema: Sozialversicherung
    01.10.2021 | Elektronische AU

    Die Umstellung auf die elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU) beginnt zum 1. Oktober. In der Übergangsphase können Arbeitgeber unterschiedliche Dokumente erhalten.

  • Inhalt zum Thema: Betriebliche Gesundheit
    28.09.2021 | New Work

    New Work ermöglicht es Beschäftigten, Beruf und Privatleben besser zu koordinieren. Davon profitieren auch Arbeitgeber. Sie sollten aber auf die gesundheitlichen Herausforderungen der neuen Arbeitsweisen achten.

  • Eine junge Frau starrt aus dem Fenster ihrer Wohnung
    Inhalt zum Thema: Sozialversicherung
    23.09.2021 | Gehalt bei Quarantäne

    Arbeitgeber zahlen ihren unter Quarantäne gestellten Mitarbeitern das Nettogehalt aus und haben Anspruch auf Erstattung. Ab November gibt es die Entschädigung nur noch für geimpfte Arbeitnehmer.

  • Inhalt zum Thema: Betriebliche Gesundheit
    22.09.2021 | Report: BGF in der Pflege

    Der Report „BGF in der Pflege“ zeigt, dank welcher Maßnahmen Pflegekräfte körperlich und seelisch gesund bleiben – auch in besonders herausfordernden Zeiten wie der Coronapandemie.

  • Inhalt zum Thema: Betriebliche Gesundheit
    20.09.2021 | Fehlzeiten-Report 2021

    Beschäftigte, die ihr Unternehmen in der Coronakrise als besonders anpassungsfähig erlebten, berichten seltener von gesundheitlichen Beschwerden. Wie der Fehlzeiten-Report 2021 zeigt, waren sie auch seltener krankgeschrieben.

  • Inhalt zum Thema: Aus Ihrer AOK
    17.09.2021 | Arbeitgebermagazin

    Mitarbeiter, die sich regelmäßig bewegen, erzielen bessere geistige und körperliche Leistungen. Sie können auch besser mit Stress umgehen. Wie Führungskräfte dabei mit gutem Beispiel vorangehen können, zeigt die Titelgeschichte der neuen Ausgabe des Arbeitgebermagazins gesundes unternehmen.

  • Inhalt zum Thema: Sozialversicherung
    15.09.2021 | Elterngeldreform

    Arbeitnehmer in Elternzeit können jetzt 32 Stunden in Teilzeit arbeiten. Mehr dazu lesen Sie im AOK-Newsletter für Arbeitgeber, Ausgabe August.

  • Beschäftigte im Gespräch mit einer Führungskraft.
    Inhalt zum Thema: Aus Ihrer AOK
    07.09.2021 | Online-Seminar

    Immer mehr Menschen leiden unter Langzeitfolgen nach einer Covid‑19-Erkrankung: Long-Covid und Post-Covid sorgen oft noch lange nach der Akuterkrankung für Beschwerden. Wie sich das auswirkt und was Arbeitgeber tun können, um Betroffene zu unterstützen, ist Thema des Online-Seminars.

  • Eine gesunde Fehlerkultur einzuführen, ist Aufgabe der Führungskräfte.
    Inhalt zum Thema: Betriebliche Gesundheit
    06.09.2021 | Gesund führen

    Mit passenden Maßnahmen können Arbeitgeber zu einem gesünderen Umgang mit Fehlern im Unternehmen finden. Dadurch bewahren sie Beschäftigte vor unangenehmem, emotionalem Druck sowie unnötigen Stresssituationen.

    • 1
Kontakt zur AOK Sachsen-Anhalt AOK/Region ändern
Grafik Ansprechpartner
Nehmen Sie direkten Kontakt zu Ihrem persönlichen Ansprechpartner auf.
Telefon Icon
Hotline 0800 226 5354
24 Std. rund um die Uhr kostenlos aus dem deutschen Fest- & Mobilfunknetz
Grafik e-mail
Melden Sie uns Ihr Anliegen, wir antworten umgehend oder rufen Sie zurück.