Gesundes Essen bei der Arbeit

Thema:
Gesundes Essen bei der Arbeit
Gesundes Essen steht auf einem Tisch
© Milkos / Getty Images

Eine ausgewogene und vitalstoffreiche Ernährung ist wichtig – vor allem im Job. Denn sie hilft Arbeitnehmern, gesund und leistungsfähig zu bleiben. Im stressigen Arbeitsalltag ist es oft schwierig, die guten Ernährungsvorsätze in die Praxis umzusetzen. Arbeitgeber können aber viel dazu beitragen, die Ernährung im Unternehmen zu verbessern.

Weiteres zum Thema

Ihr persönlicher Ansprechpartner bei der AOK PLUS AOK/Region ändern

Bei Fragen rund um das Thema Betriebliche Gesundheit

Finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner

Ihre AOK/Region
Ihre PLZ
Land
Häufig besuchte Seiten
Das könnte Sie auch interessieren

Passende Informationen zum Thema Gesundes Essen bei der Arbeit

Betriebliche Gesundheitsförderung

Betriebliche Gesundheitsförderung lohnt sich: Niedrigere Krankenstände und mehr Produktivität sind die positiven Folgen.

Mehr erfahren
Gesunde Pause und Erholungsfähigkeit

Gesunde Pausen helfen beim Stressabbau. Damit das klappt, sollten Pausen optimal genutzt werden.

Mehr erfahren
Bewegung am Arbeitsplatz

Mehr Schwung im Job: Ob spezielle Bewegungsangebote oder dynamisches Sitzen – Unternehmen können die Mitarbeiter mit einfachen Maßnahmen in Bewegung bringen. Davon profitieren alle.

Mehr erfahren
Aktuelles
Drei Kollegen stehen zusammen um einen Obstkorb herum.
Inhalt zum Thema: Betriebliche Gesundheit
15.07.2021 | Nudging
Arbeitgeber können kleine Anreize setzen, um Mitarbeiter zu gesundem Verhalten zu motivieren.
Inhalt zum Thema: Aus Ihrer AOK
25.06.2021 | Arbeitgebermagazin
Wie Unternehmen durch nachhaltiges Wirtschaften die Motivation und Gesundheit ihrer Mitarbeiter verbessern.
Kontakt zur AOK PLUS AOK/Region ändern
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Grafik Firmenkundenservice
Besuchen Sie uns oder vereinbaren Sie einen Termin in Ihrem Unter­nehmen.
Grafik e-mail
Melden Sie uns Ihr Anliegen, wir antworten umgehend oder rufen Sie zurück.