Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit

Thema:
Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit
Drei Arbeitnehmer in Sicherheitswesten und Helmen machen eine Sicherheitsinspektion
© Django / Getty Images

Aufgabe des Arbeitsschutzes ist es, die Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten bei der Arbeit zu gewährleisten. Sprich, sie wirksam vor Gefahren zu schützen, Unfälle zu vermeiden und die Gesundheit zu erhalten. Wie Unternehmen die Arbeitssicherheit gestalten müssen, ist in verschiedenen Gesetzen und Verordnungen sowie Vorschriften der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) festgehalten. Die wichtigste Grundlage bildet das Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG).

Weiteres zum Thema

Aktuelles
Mann betätigt einen Spender für Desinfektionsmittel.
Inhalt zum Thema: Betriebliche Gesundheit
21.04.2020 | Trotz Corona-Krise
Wenn Beschäftigte schrittweise an den Arbeitsplatz zurückkehren, gelten bundesweit neue Schutzmaßnahmen.
Ihr persönlicher Ansprechpartner bei der AOK PLUS AOK/Region ändern

Bei Fragen rund um das Thema Betriebliche Gesundheit

Finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner

Ihre AOK/Region
Ihre PLZ
Land
Häufig besuchte Seiten
Das könnte Sie auch interessieren

Passende Informationen zum Thema Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit

Betriebliche Gesundheitsförderung

Betriebliche Gesundheitsförderung lohnt sich: Niedrigere Krankenstände und mehr Produktivität sind die positiven Folgen.

Mehr erfahren
Suchtprävention am Arbeitsplatz

Suchtprobleme am Arbeitsplatz führen zu Gesundheitsschäden, Fehlzeiten, wirtschaftlichen Kosten und Sicherheitsrisiken. So werden Sie in der betrieblichen Suchtprävention aktiv.

Mehr erfahren
Kontakt zur AOK PLUS AOK/Region ändern
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Grafik Firmenkundenservice
Besuchen Sie uns oder vereinbaren Sie einen Termin in Ihrem Unter­nehmen.
Grafik e-mail
Melden Sie uns Ihr Anliegen, wir antworten umgehend oder rufen Sie zurück.