Expertenforum - Zuschuss Kurzarbeitergeld und Entgeltbescheinigung

© ZORAN ORCIK / Adobe Stock
Expertenforum

Experten antworten auf Ihre Fragen zur Sozialversicherung

Fragen Sie Experten zu allen Aspekten der Sozialversicherung – im Expertenforum der AOK. An Werktagen bekommen Sie innerhalb von 24 Stunden eine Antwort.

Darüber hinaus können Sie sich im Expertenforum mit anderen Nutzern zu persönlichen Erfahrungen im Umgang mit der Sozialversicherung austauschen.

Fragen zum Jahreswechsel

Zum Jahresbeginn 2021 und auch schon im Herbst 2020 stehen wieder zahlreiche Neuerungen in der Sozialversicherung auf dem Programm. Darüber informieren wir bereits ab September in einem Themenspezial. Für Fragen zu den einzelnen Themen haben wir ein spezielles Expertenforum Jahreswechsel eingerichtet.

  • 01
    Zuschuss Kurzarbeitergeld und Entgeltbescheinigung
    Sehr geehrte Damen und Herren,
    der Zuschuss zum Kurzarbeitergeld ist steuer- und sozialversicherungsfrei ausbezahlt worden. Gehe ich richtig in der Annahme, dass er in der Entgeltbescheinigung für Krankengeld nicht bescheinigt werden darf?
    Für Ihre Antwort im Voraus vielen Dank!
  • 02
    RE: Zuschuss Kurzarbeitergeld und Entgeltbescheinigung
    Hallo Abrechner,
     
    für die Berechnung des Regelentgelts zur Ermittlung des Krankengeldes ist von dem Arbeitsentgeltbegriff des § 14 Sozialgesetzbuch (SGB) IV und der erlassenen Sozialversicherungsentgeltverordnung (SvEV) auszugehen.
     
    Zum Bruttoarbeitsentgelt in diesem Sinne gehören alle steuer- und damit beitragspflichtigen Bezüge für Arbeitsleistungen (z. B. Bruttoentgelt) und Entgeltfortzahlung im gemeldeten Zeitraum.
     
    Demzufolge bleiben beitragsfreie Zuschüsse zum Kurzarbeitergeld bei der Entgeltbescheinigung für Krankengeld außer Betracht.
     
    Mit freundlichen Grüßen
     
    Ihr Expertenteam
Kontakt zur AOK AOK/Region wählen
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Grafik e-mail
Melden Sie uns Ihr Anliegen, wir antworten umgehend oder rufen Sie zurück.