Online-Training Übergangsbereich

Mit dem Online-Training Ihrer AOK erhalten Sie einen Überblick über den neuen Übergangsbereich.

Grundlagenwissen Übergangsbereich

Mit dem Online-Training Ihrer AOK erhalten Sie einen Überblick über den neuen Übergangsbereich. Zum 1. Januar 2023 hat sich die Rechtslage geändert. Der Übergangsbereich gilt jetzt für Entgelte von 520,01 bis 2.000,00 Euro. Dazu gibt es für Arbeitgeber einiges zu beachten.

Inhalte des Online-Trainings

In unserem Online-Training erfahren Sie alles über diese Themen:

  • Beiträge: Alles Wichtige zur neuen Beitragsberechnung und den Umlagen.
  • Meldungen: Wann Meldungen notwendig sind und welches Kennzeichen zu setzen ist.
  • Mehrfachbeschäftigung: Worauf es bei Arbeitnehmern mit mehreren Beschäftigungen ankommt.

So können Sie sich jetzt anmelden

Bitte rufen Sie unten auf dieser Seite das Online-Training „Übergangsbereich“ auf.

Damit wir Sie über Neuigkeiten und Vorteile des Services und Leistungsportfolios der AOK informieren können, die über die gesetzlichen Regelleistungen hinausgehen, würden wir uns freuen, wenn Sie uns freiwillig Ihre privaten Daten zur Verfügung stellen.

Um das Online-Training aufzurufen, wählen Sie bitte unten Ihre regionale AOK aus.

 
Bitte wählen Sie Ihre AOK oder Ihre Region aus, um zur regionalen Ausgabe des Online-Trainings zu gelangen.
Kontakt zur AOK
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Grafik e-mail
Melden Sie uns Ihr Anliegen, wir antworten umgehend oder rufen Sie zurück.