Expertenforum - Werkstudentenprivileg

© ZORAN ORCIK / Adobe Stock
Expertenforum

Experten antworten auf Ihre Fragen zur Sozialversicherung

Fragen Sie Experten zu allen Aspekten der Sozialversicherung – im Expertenforum der AOK. An Werktagen bekommen Sie innerhalb von 24 Stunden eine Antwort.

Darüber hinaus können Sie sich im Expertenforum mit anderen Nutzern zu persönlichen Erfahrungen im Umgang mit der Sozialversicherung austauschen.

Profitieren Sie rund um den Jahreswechsel von einem besonderen Angebot. Stellen Sie auch Fragen zum Steuer- und Arbeitsrecht, die Bezug zum Sozialversicherungsrecht haben. Ihre Frage wird dann direkt von unseren externen Steuer- und Arbeitsrechtsexperten beantwortet.

  • 01
    Werkstudentenprivileg

    Liebes Expertenforum,


    ist ein Student, der ein Fernstudium macht und als Gasthörer immatrikuliert ist, ein ordentlicher Student? Ist für ihn das Werkstudentenprivileg anwendbar?


    Viele Grüße

    Referentin 1

  • 02
    RE: Werkstudentenprivileg

    Hallo Referentin1,

    die Zugehörigkeit zum Personenkreis der ordentlichen Studierenden setzt voraus, dass eine wissenschaftliche Ausbildung in einem geordneten Ausbildungsgang mit einem bestimmten Berufsziel erfolgt und der Studierende sich einer mit dem Studium in Verbindung stehenden oder darauf aufbauenden Ausbildungsregelung unterwirft. Zu den ordentlichen Studierenden gehören diejenigen, die an einer Hochschule oder einer der fachlichen Ausbildung dienenden Schule eingeschrieben (immatrikuliert) sind und deren Zeit und Arbeitskraft überwiegend durch das Studium in Anspruch genommen wird.

    Bei einem „Gasthörer“ hingegen, ist der Nachweis von bestimmten Zulassungsvoraussetzungen nicht erforderlich, da keine Einschreibung in einen Studiengang erfolgt und kein Hochschulabschluss erlangt wird.

    Die Eigenschaft als „Gasthörer“ an einer Fernuniversität entspricht dem „Gasthörerstudium“ an einer Präsenzhochschule und ist in sozialversicherungsrechtlicher Hinsicht diesem gleichzustellen.
    Bei Personen, die als „Gasthörer“ am Studienbetrieb teilnehmen, handelt es sich nicht um ordentlich Studierende.

    Demzufolge kann in einem solchen Fall die Werkstudentenregelung nicht angewandt werden.

    Mit freundlichen Grüßen

    Ihr Expertenteam
     
     

Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Grafik e-mail
Melden Sie uns Ihr Anliegen, wir antworten umgehend oder rufen Sie zurück.