Expertenforum - Wechsel Minijob in sv-pflichtige Tätigkeit innerhalb eines Monats

© ZORAN ORCIK / Adobe Stock
Expertenforum

Experten antworten auf Ihre Fragen zur Sozialversicherung

Fragen Sie Experten zu allen Aspekten der Sozialversicherung – im Expertenforum der AOK. An Werktagen bekommen Sie innerhalb von 24 Stunden eine Antwort.

Darüber hinaus können Sie sich im Expertenforum mit anderen Nutzern zu persönlichen Erfahrungen im Umgang mit der Sozialversicherung austauschen.

Fragen zum Jahreswechsel

Zum Jahresbeginn 2021 und auch schon im Herbst 2020 stehen wieder zahlreiche Neuerungen in der Sozialversicherung auf dem Programm. Darüber informieren wir bereits ab September in einem Themenspezial. Für Fragen zu den einzelnen Themen haben wir ein spezielles Expertenforum Jahreswechsel eingerichtet.

  • 01
    Wechsel Minijob in sv-pflichtige Tätigkeit innerhalb eines Monats
    Bezugnehmend auf unsere Anfrage vom 17.2.2021 (Minijob während Elternzeit) hat unsere externe Personalabrechnung mitgeteilt, dass innerhalb eines Monats (taggenau) in dem selben Personalfall kein Wechsel von Minijob auf SV-Pflicht stattfinden kann. Lediglich nach Monatsende kann ein Wechsel für den neuen Monat erfolgen. Kann in dem von uns beschriebenen Fall eine Meldung von Minijob in sv-pflichtiges Arbeitsverhältnis (Beitragsgruppe 6500 in 1111) innerhalb eines Monats taggenau erfolgen oder nur zum Monatsende bzw. Monatsbeginn?
  • 02
    RE: Wechsel Minijob in sv-pflichtige Tätigkeit innerhalb eines Monats
    Hallo personalamt02,

    wie wir Ihnen bereits in unserer Antwort am 17.02.2021 mitgeteilt haben ist in Fällen der von Ihnen beschriebenen Art ab diesem Zeitpunkt der Änderung - ggf. auch im laufenden Monat - eine Neubeurteilung des Beschäftigungsverhältnisses vorzunehmen.
     
    Sofern aus abrechnungstechnischen Gründen kein „taggenauer“ Wechsel innerhalb eines Monats stattfinden kann, bestehen nach unserer Auffassung keine Bedenken, den von ihnen beschriebenen Wechsel im Beschäftigungsverhältnis zum Monatsende zu melden
     
    Ergänzend haben wir noch eine Bitte:
     
    Bitte verwenden Sie zukünftig bei Ergänzungen oder Rückfragen zu bereits gestellten Fragen nicht den Button „Neuer Beitrag“, sondern nutzen Sie bitte das Textfeld unterhalb der bisherigen Einträge im selben Thread. Dies erleichtert auch anderen Usern, den Zusammenhang eines Sachverhalts nachvollziehen zu können. 
     
    Mit freundlichen Grüßen
     
    Ihr Expertenteam
     
Kontakt zur AOK AOK/Region wählen
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Grafik e-mail
Melden Sie uns Ihr Anliegen, wir antworten umgehend oder rufen Sie zurück.