Expertenforum - Vorgeschriebenes Vorpraktikum

© ZORAN ORCIK / Adobe Stock
Expertenforum

Experten antworten auf Ihre Fragen zur Sozialversicherung

Fragen Sie Experten zu allen Aspekten der Sozialversicherung – im Expertenforum der AOK. An Werktagen bekommen Sie innerhalb von 24 Stunden eine Antwort.

Darüber hinaus können Sie sich im Expertenforum mit anderen Nutzern zu persönlichen Erfahrungen im Umgang mit der Sozialversicherung austauschen.

Fragen zum Jahreswechsel

Zum Jahresbeginn 2021 und auch schon im Herbst 2020 stehen wieder zahlreiche Neuerungen in der Sozialversicherung auf dem Programm. Darüber informieren wir bereits ab September in einem Themenspezial. Für Fragen zu den einzelnen Themen haben wir ein spezielles Expertenforum Jahreswechsel eingerichtet.

  • 01
    Vorgeschriebenes Vorpraktikum
    Sehr geehrtes Expertenteam,

    wann nutzt man den Personengruppenschlüssel 102 und wann 105 - oder ist das egal?
    Danke im Voraus für Ihre Rückmeldung.

    Freundliche Grüße
  • 02
    RE: Vorgeschriebenes Vorpraktikum
    Guten Tag,
     
    Auszubildende, die aufgrund eines Ausbildungsvertrages nach dem Berufsbildungsgesetz eine betriebliche Berufsausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf durchlaufen, sind mit dem Personengruppenschlüssel „102“ zu melden.
     
    Mit dem Personengruppenschlüssel „105“ sind Praktikanten zu melden, die eine in der Studien- oder Prüfungsordnung vorgeschriebene berufspraktische Tätigkeit im Rahmen eines rentenversicherungspflichtigen Vor- oder Nachpraktikums verrichten. Findet allerdings der Beitragsgruppenschlüssel „0000“ Anwendung, ist statt dem Personengruppenschlüssel „105“ die Personengruppe „190“ zu wählen.
     
    Mit freundlichen Grüßen
     
    Ihr Expertenteam
Kontakt zur AOK AOK/Region wählen
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Grafik e-mail
Melden Sie uns Ihr Anliegen, wir antworten umgehend oder rufen Sie zurück.