Expertenforum - Versteuerung von mehreren Gutscheinen

© ZORAN ORCIK / Adobe Stock
Expertenforum

Experten antworten auf Ihre Fragen zur Sozialversicherung

Fragen Sie Experten zu allen Aspekten der Sozialversicherung – im Expertenforum der AOK. An Werktagen bekommen Sie innerhalb von 24 Stunden eine Antwort.

Darüber hinaus können Sie sich im Expertenforum mit anderen Nutzern zu persönlichen Erfahrungen im Umgang mit der Sozialversicherung austauschen.

Profitieren Sie rund um den Jahreswechsel von einem besonderen Angebot. Stellen Sie auch Fragen zum Steuer- und Arbeitsrecht, die Bezug zum Sozialversicherungsrecht haben. Ihre Frage wird dann direkt von unseren externen Steuer- und Arbeitsrechtsexperten beantwortet.

Zur Übersicht
  • 01
    Versteuerung von mehreren Gutscheinen

    Liebes Expertenteam,

    wir haben eine Frage zum folgenden Sachverhalt.

    Der Mitarbeiter bekommt in einem Monat zwei mehrere Sachbezüge. Ein Tankgutschein in Höhe von 50,00 € und einen Jahreslos Aktion Mensch in Höhe von 18,00 €.

    Können wir den Sachbezug in Höhe von 18,00 € pauschal versteuern und bleibt der Gutschein in Höhe von 50,00 € steuerfrei und sozialversicherungsfrei?

    Muss der Gutschein in Höhe von 18,00 € verbeitragt werden?

    Vielen lieben Dank für Ihre Unterstützung.


    Mit freundlichen Grüßen


    Olga Bersch

  • 02
    RE: Versteuerung von mehreren Gutscheinen

    Sehr geehrter Fragesteller,


    da alle im selben Monat erfolgten Sachbezüge für die Freigrenze gemäß § 8 Abs. 2 Satz 11 EStG zu addieren sind, entfällt bei Überschreitung der Freigrenze der Steuervorteil vollständig (normale Lohnsteuer-und SV-Pflicht).


    Etwas anderes würde nur gelten, wenn einer der beiden Sachbezüge als "Aufmerksamkeit" anlässlich eines persönlichen Ereignisses beim Mitarbeiter ausgereicht wurde (Geburtstag, Dienstjubiläum etc.); R 19.6 LSTR. Derartige Aufmerksamkeiten gehören bis zu EUR 60 nicht zum Arbeitslohn, sind also nicht steuerpflichtig.


    Mit freundlichen Grüßen

    Ihr Fachexperte Steuerrecht

     

    Themenbereich:
Zur Übersicht
Kontakt zur AOK
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Grafik e-mail
Melden Sie uns Ihr Anliegen, wir antworten umgehend oder rufen Sie zurück.