Expertenforum - Übernahme Kosten LKW Führerschein

© ZORAN ORCIK / Adobe Stock
Expertenforum

Experten antworten auf Ihre Fragen zur Sozialversicherung

Fragen Sie Experten zu allen Aspekten der Sozialversicherung – im Expertenforum der AOK. An Werktagen bekommen Sie innerhalb von 24 Stunden eine Antwort.

Darüber hinaus können Sie sich im Expertenforum mit anderen Nutzern zu persönlichen Erfahrungen im Umgang mit der Sozialversicherung austauschen.

Profitieren Sie rund um den Jahreswechsel von einem besonderen Angebot. Stellen Sie auch Fragen zum Steuer- und Arbeitsrecht, die Bezug zum Sozialversicherungsrecht haben. Ihre Frage wird dann direkt von unseren externen Steuer- und Arbeitsrechtsexperten beantwortet.

Zur Übersicht
  • 01
    Übernahme Kosten LKW Führerschein

    Sehr geehrte Damen und Herren,


    für einen Mitarbeiter im Bauhof wollen wir die Kosten für den LkW Führerschein übernehmen. Stellt dies ein steuer bzw. beitragspflichtiges Entgelt da bzw. muss die Übernahme der Kosten im Lohnkonto aufgezeichnet werden? Ich habe gelesen, dass der Betrag im Netto als Sachbezug beim AN abgezogen wird, bei welchem Sachverhalt muss das passieren?


    Vielen Dank für die Rückmeldung.

  • 02
    RE: Übernahme Kosten LKW Führerschein

    Guten Tag,
     
    die Übernahme für die Kosten eines privaten Führerscheins stellt sozialversicherungspflichtiges Arbeitsentgelt dar. Wird die Summe in einer Zahlung geleistet, handelt es sich um eine Einmalzahlung und es gelten die entsprechenden Regelungen der Verbeitragung.
     
    Wenn der Arbeitgeber jedoch die Kosten, in der Regel für einen LKW-Führerschein, aus dienstlichen oder betrieblichen Interessen heraus übernimmt, handelt es sich um einen steuer- und sozialversicherungsfreien Auslagenersatz.
     
    Bitte haben Sie Verständnis, dass wir im Rahmen dieses Forums zu Fragen des Steuerrechts keine Stellungnahme abgeben können. Antworten auf steuerrechtliche Fragen erhalten Sie u. a. von der zuständigen Finanzbehörde oder Fachanwälten für Steuerrecht.
     
    Mit freundlichen Grüßen
     
    Ihr Expertenteam
     

Zur Übersicht
Kontakt zur AOK
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Grafik e-mail
Melden Sie uns Ihr Anliegen, wir antworten umgehend oder rufen Sie zurück.