Expertenforum - Steuerfreier Sachbezug

© ZORAN ORCIK / Adobe Stock
Expertenforum

Experten antworten auf Ihre Fragen zur Sozialversicherung

Fragen Sie Experten zu allen Aspekten der Sozialversicherung – im Expertenforum der AOK. An Werktagen bekommen Sie innerhalb von 24 Stunden eine Antwort.

Darüber hinaus können Sie sich im Expertenforum mit anderen Nutzern zu persönlichen Erfahrungen im Umgang mit der Sozialversicherung austauschen.

  • 01
    Steuerfreier Sachbezug
    Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich benötige Ihre Hilfe bei folgendem Sachverhalt. Ist es möglich, wenn man einen Firmenwagen fährt und dieser mit der 1% Regelung über die Lohnabrechnung läuft, zusätzlich einen steuer- & beitragsfreien Sachbezug in Form eines Tankgutscheines (44,00 Euro) zu bekommen?
    Vielen Dank im Voraus für Ihre Mühe!
    Mit freundlichen Grüßen
    i.A. Wy
  • 02
    RE: Steuerfreier Sachbezug
    Guten Tag,
     
    das Sozialversicherungsrecht folgt bei der Bewertung, ob Entgeltbestandteile sozialversicherungsfrei- oder pflichtig zu beurteilen ist, grundsätzlich dem Steuerrecht.
     
    Wir bitten um Verständnis, dass wir steuerrechtliche Fragen im Rahmen dieses Forums nicht beantworten können. Weitergehende Informationen zum Steuerrecht erhalten Sie u. a. von Steuerberatern, Fachanwälten für Steuerrecht sowie der zuständigen Finanzbehörde.  
     
    Allgemein können wir Ihnen folgende Information geben:
     
    Gutscheine, aufladbare Geschenkkarten für den Einzelhandel oder City-Cards fallen nur dann unter die 44-Euro-Freigrenze, wenn sie vom Arbeitgeber zusätzlich zum ohnehin geschuldeten Arbeitslohn gewährt werden. Der steuerliche Vorteil soll damit insbesondere im Rahmen von Gehaltsumwandlungen ausgeschlossen werden.
     
    Mit freundlichen Grüßen
     
    Ihr Expertenteam
Kontakt zur AOK AOK/Region wählen
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Grafik e-mail
Melden Sie uns Ihr Anliegen, wir antworten umgehend oder rufen Sie zurück.