Expertenforum - Pflichtpraktikum Entgelthöhe

© ZORAN ORCIK / Adobe Stock
Expertenforum

Experten antworten auf Ihre Fragen zur Sozialversicherung

Fragen Sie Experten zu allen Aspekten der Sozialversicherung – im Expertenforum der AOK. An Werktagen bekommen Sie innerhalb von 24 Stunden eine Antwort.

Darüber hinaus können Sie sich im Expertenforum mit anderen Nutzern zu persönlichen Erfahrungen im Umgang mit der Sozialversicherung austauschen.

  • 01
    Pflichtpraktikum Entgelthöhe
    Sehr geehrtes Expertenteam,

    ist es korrekt, dass ein Pflichtpraktikant bei seinem Zwischenpraktikum mit dem Personengruppenschlüssel 190 anzumelden ist und in allen Zweigen der SV beitragsfrei ist unabhängig von der Entgelthöhe? Sprich, das Entgelt kann ohne Auswirkung 325€, 450€ oder beispielsweise 1000€ betragen.

    Vielen Dank.
  • 02
    RE: Pflichtpraktikum Entgelthöhe
    Hallo Frau Schmidt,

    Personen, die während der Dauer ihres Studiums ein vorgeschriebenes Zwischenpraktikum ableisten, sind versicherungsfrei in allen Zweigen der Sozialversicherung. Sofern in einem solchen Fall ein Entgelt gezahlt wird, ist eine Meldung mit dem Personengruppenschlüssel „190“ (Beitragsgruppenschlüssel „0000“) zu übermitteln. Darüber hinaus sind auch Umlagebeiträge zur U1 (bei Teilnahme des Betriebs am U1-Verfahren), U2 und Insolvenzumlage abzuführen.

    Die Höhe des Entgelts und die wöchentliche Arbeitszeit spielen dabei keine Rolle.
     
    Mit freundlichen Grüßen
     
    Ihr Expertenteam
Kontakt zur AOK AOK/Region wählen
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Grafik e-mail
Melden Sie uns Ihr Anliegen, wir antworten umgehend oder rufen Sie zurück.