Expertenforum - Neue Minijob Richtlinie

© ZORAN ORCIK / Adobe Stock
Expertenforum

Experten antworten auf Ihre Fragen zur Sozialversicherung

Fragen Sie Experten zu allen Aspekten der Sozialversicherung – im Expertenforum der AOK. An Werktagen bekommen Sie innerhalb von 24 Stunden eine Antwort.

Darüber hinaus können Sie sich im Expertenforum mit anderen Nutzern zu persönlichen Erfahrungen im Umgang mit der Sozialversicherung austauschen.

Profitieren Sie rund um den Jahreswechsel von einem besonderen Angebot. Stellen Sie auch Fragen zum Steuer- und Arbeitsrecht, die Bezug zum Sozialversicherungsrecht haben. Ihre Frage wird dann direkt von unseren externen Steuer- und Arbeitsrechtsexperten beantwortet.

Zur Übersicht
  • 01
    Neue Minijob Richtlinie

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    bei der versicherungsrechtlichen Beurteilung unserer Minijobber berücksichtigen wir das laufende Entgelt sowie die tarifliche Sparkassensonderzahlung (Weihnachtsgeld), die im November eines Jahres ausgezahlt wird. In Summe übersteigt die Jahresentgeltgrenze nicht 6.240 Euro.

    Jedoch übersteigt der Minijobber im November mit der tariflichen Sparkassensonderzahlung die monatliche Entgeltgrenze von 1.040 Euro.

    Liegt für die betroffenen Mitarbeiter trotz der Überschreitung im November weiterhin ein versicherungsfreier Minijob vor, weil die Jahresentgeltgrenze nicht überschritten wird?

    Vielen Dank für Ihre Bemühungen

    Gruß

    Steffen Droll

     

  • 02
    RE: Neue Minijob Richtlinie

    Hallo Herr Droll,
     
    bei der Auszahlung einer Sonderzahlung handelt es sich - wie in Ihrem Fall - nicht um ein „unvorhersehbares“ Überschreiten der Geringfügigkeitsgrenze, so dass weiterhin eine geringfügig entlohnte Beschäftigung vorliegt, sofern die Jahresgrenze von 6.240,00 € nicht überschritten wird.
     
    Mit freundlichen Grüßen
     
    Ihr Expertenteam  
     

Zur Übersicht
Kontakt zur AOK
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Grafik e-mail
Melden Sie uns Ihr Anliegen, wir antworten umgehend oder rufen Sie zurück.