Expertenforum - kurzfristige Beschäftigung

© ZORAN ORCIK / Adobe Stock
Expertenforum

Experten antworten auf Ihre Fragen zur Sozialversicherung

Fragen Sie Experten zu allen Aspekten der Sozialversicherung – im Expertenforum der AOK. An Werktagen bekommen Sie innerhalb von 24 Stunden eine Antwort.

Darüber hinaus können Sie sich im Expertenforum mit anderen Nutzern zu persönlichen Erfahrungen im Umgang mit der Sozialversicherung austauschen.

  • 01
    kurzfristige Beschäftigung
    Hallo liebes Expertenteam,

    kann jemand als kurzfristig Beschäftigter abgerechnet werden, der seine Ausbildung im Juni abgebrochen hat und im September / Oktober ein Studium aufnimmt oder muss hier Berufsmäßigkeit unterstellt werden?

    Vielen Dank für Ihre Rückantwort
    Mit freundlichen Grüßen
    S. Wilhelm
  • 02
    RE: kurzfristige Beschäftigung
    Guten Tag,
     
    eine Beschäftigung nach Abschluss einer Ausbildung oder nach Abbruch einer Ausbildung und vor Beginn eines Studiums kann nicht im Rahmen einer kurzfristigen Beschäftigung sozialversicherungsfrei ausgeübt werden, da eine solche Beschäftigung berufsmäßig ausgeübt wird.
     
    Eine kurzfristige Beschäftigung kommt für den ehemaligen Auszubildenden erst dann wieder infrage, wenn die Person den Status eines „ordentlichen Studierenden“ hat.
     
    Mit freundlichen Grüßen
     
    Ihr Expertenteam
     
Kontakt zur AOK AOK/Region wählen
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Grafik e-mail
Melden Sie uns Ihr Anliegen, wir antworten umgehend oder rufen Sie zurück.