Expertenforum - Fragen zur Energiepreispauschale

© ZORAN ORCIK / Adobe Stock
Expertenforum

Experten antworten auf Ihre Fragen zur Sozialversicherung

Fragen Sie Experten zu allen Aspekten der Sozialversicherung – im Expertenforum der AOK. An Werktagen bekommen Sie innerhalb von 24 Stunden eine Antwort.

Darüber hinaus können Sie sich im Expertenforum mit anderen Nutzern zu persönlichen Erfahrungen im Umgang mit der Sozialversicherung austauschen.

Profitieren Sie rund um den Jahreswechsel von einem besonderen Angebot. Stellen Sie auch Fragen zum Steuer- und Arbeitsrecht, die Bezug zum Sozialversicherungsrecht haben. Ihre Frage wird dann direkt von unseren externen Steuer- und Arbeitsrechtsexperten beantwortet.

  • 01
    Fragen zur Energiepreispauschale

    Sehr geehrtes Expertenteam,

    wenn es möglich ist, hätte ich zwei Fragen zur EPP


    1) Eine pflegebedürftige Dame hat immer im Wechsel, jeweils für 2 Monte, eine polnische Pflegekraft angestellt. Bekommt die Pflegekraft welche am 01.09. dort tätig ist den Pflegebonus ausgezahlt oder entfällt dies wegen beschränkter steuerpflichtig? Die Lohnsteuermeldung erfolgt vierteljährlich.


    2) Ein Minijobber (einziges Dienstverhältnis) hat von Dezember 2021 bis Mitte Januar 2022 6 Wochen Entgeltfortzahlung bekommen hat, danach endete diese, Krankengeld wird bei GFB nicht gezahlt. Reicht die Entgeltfortzahlung im Januar, damit wir jetzt die EPP auszahlen können? Das Dienstverhältnis besteht weiterhin.


    Vielen Dank

  • 02
    RE: Fragen zur Energiepreispauschale

    Sehr geehrter Fragesteller,


    zu Ihren Fragen in dortiger Nummerierung:


    1.

    Der Anspruch auf Energiepreispauschale besteht nicht für beschränkt Einkommenssteuerpflichtige, auch nicht für (gemäß § 1 Abs. 3 EStG) auf Antrag unbeschränkt einkommenssteuerpflichtige Personen (vgl. auch II 5 FAQ BMF).


    2.

    Im geschilderten Fall ist die Energiepreispauschale an den Minijobber durch dessen Arbeitgeber auszuzahlen, sofern der Minijobber das Vorliegen des "ersten Dienstverhältnisses" gegenüber dem Arbeitgeber schriftlich bestätigt.


    Mit freundlichen Grüßen


    Ihr Fachexperte für Steuerrecht

     

    Themenbereich:
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Grafik e-mail
Melden Sie uns Ihr Anliegen, wir antworten umgehend oder rufen Sie zurück.