Expertenforum - Entgelt unbezahltes Pflichtpraktikum (Schüler)

© ZORAN ORCIK / Adobe Stock
Expertenforum

Experten antworten auf Ihre Fragen zur Sozialversicherung

Fragen Sie Experten zu allen Aspekten der Sozialversicherung – im Expertenforum der AOK. An Werktagen bekommen Sie innerhalb von 24 Stunden eine Antwort.

Darüber hinaus können Sie sich im Expertenforum mit anderen Nutzern zu persönlichen Erfahrungen im Umgang mit der Sozialversicherung austauschen.

Profitieren Sie rund um den Jahreswechsel von einem besonderen Angebot. Stellen Sie auch Fragen zum Steuer- und Arbeitsrecht, die Bezug zum Sozialversicherungsrecht haben. Ihre Frage wird dann direkt von unseren externen Steuer- und Arbeitsrechtsexperten beantwortet.

  • 01
    Entgelt unbezahltes Pflichtpraktikum (Schüler)

    Hallo,

    wir beschäftigen einen Jahrespraktikanten, der im Rahmen seiner schulischen Ausbildung ein 1-jähriges unentgeltliches Praktikum durchführen muss. Wir entrichten lediglich die 1% der Bezugsgröße. Jetzt möchten wir ggf. im letzten Praktikumsmonat (Juli 2022) ein Praktikumsentgelt (ca. 750€) zahlen. Wie verhält es sich mit der SV-rechtlichen Behandlung? Wird evtl. die gesamte Praktikumszeit rückwirkend SV-Pflichtig? Wie muss er geschlüsselt werden?

  • 02
    RE: Entgelt unbezahltes Pflichtpraktikum (Schüler)

    Hallo Atasoyya,
     
    aufgrund der von Ihnen gemachten Angaben gehen wir gehen davon aus, dass es sich hier um ein einjähriges Pflichtpraktikum im Rahmen der Fachoberschule handeln könnte.
     
    Schüler mit dem Abschlusszeugnis einer Realschule oder einem als gleichwertig anerkannten Zeugnis werden in den Fachoberschulen innerhalb von zwei Jahren auf den Erwerb der Fachhochschulreife vorbereitet.
     
    Die fachpraktische Ausbildung ist nicht für sich allein, sondern als Bestandteil der Gesamtausbildung an der Fachoberschule zu beurteilen.
    Schüler der Fachoberschulen unterliegen daher auch während der fachpraktischen Ausbildung nicht der Versicherungspflicht in der Kranken-Pflege-, Renten- und Arbeitslosenversicherung (unabhängig davon, ob Entgelt gezahlt wird oder nicht).
     
    Da in Ihrem Sachverhalt eine Entgeltzahlung erfolgen soll, ist der Praktikant mit dem Beitragsgruppenschlüssel „0000“ (Personengruppenschlüssel „190“) anzumelden.
     
    Mit freundlichen Grüßen
     
    Ihr Expertenteam

Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Grafik e-mail
Melden Sie uns Ihr Anliegen, wir antworten umgehend oder rufen Sie zurück.