Expertenforum - Beschäftigung von Rentnern

© ZORAN ORCIK / Adobe Stock
Expertenforum

Experten antworten auf Ihre Fragen zur Sozialversicherung

Fragen Sie Experten zu allen Aspekten der Sozialversicherung – im Expertenforum der AOK. An Werktagen bekommen Sie innerhalb von 24 Stunden eine Antwort.

Darüber hinaus können Sie sich im Expertenforum mit anderen Nutzern zu persönlichen Erfahrungen im Umgang mit der Sozialversicherung austauschen.

Profitieren Sie rund um den Jahreswechsel von einem besonderen Angebot. Stellen Sie auch Fragen zum Steuer- und Arbeitsrecht, die Bezug zum Sozialversicherungsrecht haben. Ihre Frage wird dann direkt von unseren externen Steuer- und Arbeitsrechtsexperten beantwortet.

  • 01
    Beschäftigung von Rentnern

    Guten Tag,


    ich habe eine Frage zur Beschäftigung von Rentnern:

    ein AN erhält ab dem 01.10.2022 Altersrente für besonders langjährig Versicherte, die Regelaltersgrenze wird erst am 01.10.2024 erreicht. Ab dem 01.10.2022 werden wir den AN nicht mehr wie zuvor Vollzeit, sondern in Teilzeit beschäftigen. Zuvor war der AN aufgrund des Überschreitens der Versicherungspflichtgrenze freiwillig versichert (Personengruppe 101; Beitragsgruppenschlüssel 9-1-1-1). Da er ab dem 01.10.2022 die monatliche Versicherungspflichtgrenze in Höhe von 5.362,50 € unterschreiten wird, tritt ab da doch sofort die Krankenversicherungspflicht ein und wir können den AN ab dem 01.10.2022 zur Personengruppe 120; Beitragsgruppe 3-1-1-1 anmelden, oder?


     

  • 02
    RE: Beschäftigung von Rentnern

    Hallo juemue,

    in der Arbeitslosenversicherung sind Personen, die das Lebensjahr für den Anspruch auf Regelaltersrente vollenden, erst mit Ablauf des Monats, in dem sie das maßgebliche Lebensjahr vollenden, versicherungsfrei.

    Da nach Ihrer Schilderung der Mitarbeiter ab dem Zeitpunkt des Rentenbezugs (hier: Altersrente für besonders langjährig Versicherte vor Vollendung der Regelaltersgrenze) mit seinem Arbeitsentgelt nicht mehr die Versicherungspflichtgrenze in der Krankenversicherung überschreiten wird, lautet ab 01.10.2022 der zu verwendende Beitragsgruppenschlüssel „3111“ (Personengruppenschlüssel „120“).

    Mit freundlichen Grüßen
     
    Ihr Expertenteam 
     

Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Grafik e-mail
Melden Sie uns Ihr Anliegen, wir antworten umgehend oder rufen Sie zurück.