Ausbilden

Thema:
Ausbilden
Ein Ausbilder erklärt seinem Auszubildenden sein Handwerk
© sturti / Getty Images

Mit dem Ausbilden von Berufsnachwuchs sichern sich Unternehmen die Chance auf qualifizierte Fach- und Führungskräfte. Ausbildungsbetriebe sind dabei an besondere rechtliche Rahmenbedingungen gebunden. Außerdem übernehmen Ausbilder Ver­antwort­ung für die geregelte Durch­führung der Berufs­ausbildung und sind als Lehrer, Coach und Führungskraft gleicher­maßen gefordert.

Weiteres zum Thema

Aktuelles
Das Prozentsymbol verdeutlicht den Anstieg des durchschnittlichen Zusatzbeitrags.
28.11.2019 | Zusatzbeitrag KV 2020

Der durchschnittliche Zusatzbeitrag der gesetzlichen Krankenkassen steigt um 0,2 Prozent auf 1,1 Prozent.

Cover der Broschüre Erfolgreich ausbilden

Die Broschüre „Erfolgreich ausbilden“ dient als praktisches Nachschlagewerk. Sie enthält die wichtigsten sozialversicherungs- und arbeitsrechtlichen Grundlagen und Handlungsempfehlungen für die Personalentwicklung

Passende Tools der AOK Bayern AOK/Region wählen
Das könnte Sie auch interessieren

Passende Informationen zum Thema Ausbilden

Krankenkassenwahlrecht

Arbeitnehmer können ihre Krankenkasse frei wählen. Damit die Wahl der Krankenkasse rechtswirksam wird, sind Fristen zu beachten.

Mehr erfahren
Existenzgründer - Beschäftigte einstellen

Wenn Existenzgründer Beschäftigte einstellen, gibt es einige Pflichten wahrzunehmen: Dazu gehören das Anmelden der Mitarbeiter und die Beitragsberechnung zur Sozialversicherung.

Mehr erfahren
Beschäftigung ausländischer Arbeitnehmer

Bei der Beschäftigung ausländischer Arbeitnehmer in Deutschland gelten die gleichen Regeln wie für inländische Arbeitnehmer. Kommen sie aus einem Nicht-EU-Staat, ist ein Aufenthaltstitel nötig.

Mehr erfahren
Kontakt zur AOK Bayern AOK/Region ändern
Grafik Firmenkundenservice
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Grafik e-mail
Melden Sie uns Ihr Anliegen, wir antworten umgehend oder rufen Sie zurück.
Grafik Firmenkundenservice
Hier finden Sie die Bankverbindungen und die Betriebsnummer der AOK Bayern