Online-Training – BGM in der Praxis

Die Veränderungen der Arbeitswelt wirken sich auch auf die Anforderungen an ein wirksames betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) aus. Die Online-Trainings der AOK unterstützen BGM-Verantwortliche bei diesem Prozess.

BGM in der Praxis

BGM-Verantwortliche sollten im Unternehmen eine zentrale Rolle spielen und als Akteure für das Betriebliche Gesundheitsmanagement Botschafter für die Sache nach innen und außen sein. Um dieser Rolle noch besser gerecht zu werden, unterstützt die AOK Niedersachsen BGM-Verantwortliche mit diesen fünf Online-Trainings.

Inhalte des Online-Trainings

In fünf Online-Trainings lernen BGM-Verantwortliche die Wirkdimensionen ihrer Arbeit kennen:

  • Gesundheit in der Arbeitswelt 4.0
  • Zusammenarbeit und Vernetzung
  • Beteiligung von Beschäftigten
  • Erfolgsfaktor Kommunikation
  • Begleitung von Veränderungen

Alle Online-Trainings sind interaktiv. Jede Lerneinheit von je 20 Minuten können Sie auch unabhängig voneinander ausführen.

BGM-Verantwortliche in einer komplexen Arbeitswelt

Online-Training
Gesundheit in der Arbeitswelt 4.0
Startseite Gesundheit in der Arbeitswelt 4.0

Der digitale Wandel und die Definition von Gesundheit am Arbeitsplatz stehen im Fokus dieser Lerneinheit. Erfahren Sie, welche gesundheitlichen Einflussfaktoren und Handlungsfelder für BGM-Verantwortliche zu beachten sind.

BGM-Verantwortliche als vernetzende Teamplayer

Online-Training
Zusammenarbeit und Vernetzung
Startseite Zusammenarbeit und Vernetzung

BGM-Verantwortliche nehmen im sogenannten Steuerkreis als vernetzende Teamplayer eine zentrale Rolle ein. Entscheidend für den Erfolg des BGM können auch inner- und außerbetriebliche Netzwerke sein.

Beschäftigte im BGM aktiv einbeziehen

Online-Training
Beteiligung von Beschäftigten
Startseite Beteiligung von Beschäftigten

Welche Wirkung hat die Beteiligung beziehungsweise Nicht-Beteiligung am BGM und wie können möglichst viele Beschäftigte in welchen Phasen des BGM-Prozesses gut eingebunden werden?

BGM für alle dauerhaft sicht- und erlebbar machen

Online-Training
Erfolgsfaktor Kommunikation
Startseite Online-Training Erfolgsfaktor Kommunikation

Wie wichtig es ist, die BGM-Prozesse zu kommunizieren und dadurch für alle dauerhaft sichtbar und erlebbar zu machen, zeigt dieses Online-Training. Sie lernen, wie wirkungsvoll kommuniziert wird und welche Facetten es gibt.

Beschäftigte in Veränderungsprozessen unterstützen

Online-Training
Begleitung von Veränderungen
Startseite Begleitung von Veränderungen

Veränderungen können sich auf das Wohlbefinden von Beschäftigten auswirken. Deshalb gibt dieses Online-Training Einblick in die Grundlagen von Veränderungen und zeigt, wie solche Prozesse gesundheitsgerecht gestaltet werden können.

Stand

Erstellt am: 03.08.2021

Weiteres zum Thema

Ihr persönlicher Ansprechpartner bei der AOK Niedersachsen AOK/Region ändern

Bei Fragen rund um das Thema Betriebliche Gesundheit

Finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner

Ihre AOK/Region
Ihre PLZ
Land
Kontakt zur AOK Niedersachsen AOK/Region ändern
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Telefon Icon
0800 0265637
Die Servicehotline für Arbeitgeber. Wir sind täglich rund um die Uhr persönlich für Sie da und beraten Sie gern.
Grafik Firmenkundenservice
Wir rufen Sie gern zu Ihrem Wunschtermin an.