JAE-Rechner: Jahresarbeitsentgelt einfach ermitteln

Mit dem Online-Tool JAE-Rechner erkennen Sie auf einen Blick, ob Ihr Arbeitnehmer die Jahresarbeitsentgeltgrenze überschreitet. Einfach die Entgeltbestandteile eingeben, ausrechnen, fertig.

Bitte anmelden

Der JAE-Rechner ist Bestandteil unseres exklusiven Angebots AOK-eDialog. Um das kostenfreie Serviceangebot nutzen zu können, bitten wir Sie um Anmeldung über den Loginbereich.

Noch nicht für AOK-eDialog registriert? Dann hier anmelden.

Passender Video Beitrag

Was zu beachten ist

Wenn sich das Arbeitsentgelt eines Arbeitnehmers erhöht, muss der Arbeitgeber prüfen, ob damit das Jahresarbeitsentgelt die festgeschriebene Grenze überschreitet und Versicherungsfreiheit eintritt. Warum das wichtig ist und welche Einnahmen zum Jahresarbeitsentgelt dazugezählt werden, erklärt unser Video.

Kontakt zur AOK Bayern AOK/Region ändern
Grafik Firmenkundenservice
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Grafik e-mail
Melden Sie uns Ihr Anliegen, wir antworten umgehend oder rufen Sie zurück.
Grafik Firmenkundenservice
Hier finden Sie die Bankverbindungen und die Betriebsnummer der AOK Bayern