Sozialversicherungspflicht und ‑freiheit

Thema:
Sozialversicherungspflicht und -freiheit
Eine vierköpfige Familie sitzt auf einem Sofa
© Geber86 / Getty Images

Generell sind Arbeitnehmer und Auszubildende sozialversicherungspflichtig. Zu den nicht sozialversicherungspflichtigen Personen zählen hauptberuflich Selbstständige und Personen, die in bestimmten Versicherungszweigen versicherungsfrei sind: Minijobber oder Beschäftigte, die die Jahresarbeitsentgeltgrenze überschreiten.

Weiteres zum Thema

Aktuelles
Frauenhände tippen auf ein Laptop, auf dem das Fachportal für Arbeitgeber der AOK zu sehen ist.
Inhalt zum Thema: Aus Ihrer AOK
30.04.2020 | Minijobrechner und
Jetzt ist auch das Berechnen von vermögenswirksamen Leistungen für Minijobs und Midijobs möglich.
Ein Mann schaut lächelnd in seinen Laptop.
Inhalt zum Thema: Sozialversicherung
16.04.2020 | Online-Trainings
Wir stellen Ihnen die Grundlagen der Sozialversicherung in fünf Online-Trainings zur Verfügung.
Cover der Broschüre Beschäftigung und Sozialversicherung

Wann beginnt die Sozialversicherungspflicht und wann endet sie? Welche Zuständigkeiten sind zu berücksichtigen? Diese und weitere Fragen beantwortet die Broschüre „Beschäftigung und Sozialversicherung“.

Passende Beiträge im Expertenforum

Sie haben Fragen zum Thema Sozialversicherungspflicht und -freiheit? Im Expertenforum erhalten Sie werktäglich innerhalb von 24 Stunden fundierte Antworten von den AOK-Experten.

Das könnte Sie auch interessieren

Passende Informationen zum Thema Sozialversicherungspflicht und -freiheit

Meldung zur Sozialversicherung

Der Arbeitgeber meldet jeden versicherungspflichtig beschäftigten Arbeitnehmer bei der zuständigen Krankenkasse. Die Meldungen werden direkt aus den Entgeltabrechnungsprogrammen erstellt.

Mehr erfahren
Beschäftigung älterer Arbeitnehmer

Arbeitgeber haben einiges zu beachten, wenn sie ältere Arbeitnehmer sozialversicherungspflichtig beschäftigen. Lesen Sie mehr dazu im Arbeitgeberportal der AOK.

Mehr erfahren
Beschäftigung ausländischer Arbeitnehmer

Bei der Beschäftigung ausländischer Arbeitnehmer in Deutschland gelten die gleichen Regeln wie für inländische Arbeitnehmer. Kommen sie aus einem Nicht-EU-Staat, ist ein Aufenthaltstitel nötig.

Mehr erfahren
Kontakt zur AOK Rheinland-Pfalz/Saarland AOK/Region ändern
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Grafik e-mail
Haben Sie Fragen? Gerne setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung.