Online-Seminare – interaktiv teilnehmen

Egal, ob von zu Hause oder aus dem Büro: Die Online-Seminare der AOK bieten Ihnen als Arbeitgeber praxisrelevante Informationen, kompetente Experten und interaktives Erleben direkt über das im Internet. In 60 bis 90 Minuten erfahren Sie zu den aktuellen Themen alles Wissenswerte. Erfahrene Fach-Referenten haben die Themen verständlich aufbereitet. Sie können die Unterlagen zu den erlernten Inhalten sofort nutzen.

Dame im Büro vor einem Computer.
Online-Seminare

Über Fachthemen gut informiert

Egal, ob von zu Hause oder aus dem Büro: Die Online-Seminare der AOK bieten Ihnen als Arbeitgeber praxisrelevante Informationen, kompetente Experten und interaktives Erleben. Direkt über das Internet – auf dem Tablet, Computer oder Smartphone. In 60 bis 90 Minuten erfahren Sie von unseren kompetenten Fachreferenten alles Wissenswerte zu den aktuellen Themen – verständlich, praxisnah aufbereitet und sofort in Ihrem beruflichen Umfeld nutzbar. Wenige Tage nach dem Online-Seminar stellen wir Ihnen ein Video der Veranstaltung zur Verfügung.

AOK/Region ändern Informationen der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland AOK/Region ändern

Aus aktuellem Anlass

Corona ist in diesen Tagen das bestimmende Thema. Neben dem Online-Seminar „Corona und Kurzarbeit“ bereiten wir deshalb kurzfristig weitere aktuelle Online-Seminare zu sozialversicherungsrechtlichen Themen rund um das Coronavirus und seine Folgen vor. Sie erfahren dazu in Kürze mehr auf dieser Seite. 

Das angekündigte Seminar „Berufliche Auszeiten“ wird auf unbestimmte Zeit verschoben.

Corona und Kurzarbeit

Die Auswirkungen der Coronakrise sind auch in den Betrieben angekommen. Um etwa Auftragsrückgänge abzufedern, können Arbeitgeber Kurzarbeit anmelden. Im Online-Seminar erfahren Arbeitgeber unter anderem, welche sozialversicherungsrechtlichen Besonderheiten im Zusammenhang mit dem Bezug von Kurzarbeitergeld bestehen. Mehr erfahren »

 

Das Video zum Online-Seminar können Sie sich hier ansehen.

Basiswissen Sozialversicherung Teil 3

Im dritten Teil unserer Reihe Basiswissen Sozialversicherung für Einsteiger, Wiedereinsteiger und Auszubildende in der Lohn­buch­haltung oder im Personalbüro geht es um die Themen Grund­züge des Meldeverfahrens, Entgeltfortzahlung bei Krankheit sowie die Umlageversicherungen U1 und U2. Mehr erfahren »

Das Seminar dauert circa 60 Minuten.

Hinweis: Sie können die Module Basiswissen Sozial­versiche­rung 1–3 unabhängig voneinander besuchen. Jedes Seminar ist in sich abgeschlossen.

Für diesen Termin können Sie sich anmelden:

Entgeltfortzahlung bei Krankheit und Mutterschutz

Das Online-Seminar behandelt wichtige Aspekte der Entgeltfortzahlung zum Beispiel:

  • Anrechnung von Vorerkrankungen,
  • Höhe des fortzuzahlenden Entgelts,
  • Anzeige- und Nachweispflichten des Arbeitnehmers,
  • Mutterschutz.

Für die Termine können Sie sich ab Mai anmelden.

  • 16.6.2020 – 10:30 Uhr und 13:30 Uhr
  • 23.6.2020 – 10:30 Uhr und 13:30 Uhr

Beschäftigung und Praktika von Studenten

Wenn Arbeitgeber Studenten beschäftigen, profitieren meist beide davon. Studenten können als Minijobber oder als Werkstudenten angestellt werden – je nachdem, wieviel sie arbeiten und wie hoch der Verdienst ist. Die sozial­versiche­rungs­rechtliche Beurteilung eines Praktikums hängt von verschiedenen Faktoren ab. Welche das sind, erfahren Sie anschaulich und praxisnah in unserem Online-Seminar.

Das Seminar dauert circa 60 Minuten.

Für diesen Termin können Sie sich ab April anmelden.

  • 25.6.2020 – 10:30 Uhr

Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF): Vorteile und Erfolgsfaktoren

Im Online-Seminar bekommen Sie wertvolle Tipps für gesundheitsförderliche Strukturen und Maßnahmen im eigenen Betrieb. Der Referent beleuchtet Finanzierungsmöglichkeiten von BGF-Maßnahmen aus steuer- und sozialversicherungsrechtlicher Sicht. Die AOK ist Ihr kompetenter Ansprechpartner in allen Bereichen der Betrieblichen Gesundheitsförderung.

Für die Termine können Sie sich ab August anmelden.

  • 15.9.2020 – 10:30 Uhr und 13:30 Uhr
  • 16.9.2020 – 10:30 Uhr

Beschäftigung von Rentnern

Immer mehr Ruheständler verdienen sich Geld hinzu. Nicht nur der finanzielle Aspekt, auch die Freude an der Arbeit oder der Wunsch nach Kontakt sind die Gründe dafür. Auch Arbeitgeber haben längst das große Potenzial erkannt, das in den Best Agern steckt. Was Sie bei der Beschäftigung von älteren Arbeitnehmern sozial­versiche­rungs­rechtlich beachten müssen, erfahren Sie in diesem Online-Seminar.

Das Seminar dauert circa 60 Minuten.

Für diesen Termin können Sie sich ab August anmelden.

  • 24.9.2020 – 10:30 Uhr

Minijobs

Bei Minijobs müssen Arbeitgeber prüfen, ob alle Kriterien für eine geringfügige Beschäftigung erfüllt sind. In diesem Online-Seminar gehen wir auf die entscheidenden Punkte für die Beurteilung ein und stellen auch die beiden Formen des Minijobs (geringfügig entlohnte und kurzfristige Beschäftigung) vor. Außerdem erfahren Sie, was Sie bei der Beitragsberechnung und beim Meldeverfahren beachten müssen.

Das Seminar dauert circa 60 Minuten.

Für diesen Termin können Sie sich ab September anmelden.

  • 8.10.2020 – 10:30 Uhr

Trends & Tipps 2021

Auch 2021 müssen sich Betriebe wieder auf Neuerungen bei den gesetzlichen Rahmenbedingungen einstellen. Die wichtigsten Änderungen für das Personal- und Lohnbüro sowie Auswirkungen auf die Gehaltsarbeit werden in diesem Online-Seminar thematisiert.

Für die Termine können Sie sich ab Mitte Oktober anmelden.

  • November 2020
  • Dezember 2020

Online-Seminar – so funktioniert’s

So funktionieren die AOK-Online-Seminare:

Die wichtigsten Schritte in der Übersicht
Loslegen
1 / 3
Ein Kreis mit Personen Ein Kreis mit Personen
Mitmachen
2 / 3
Grafik SozialversicherungGrafik Bücher
Lernen
3 / 3
Loslegen
1 / 3
Die Zu­gangs­da­ten und al­le wei­te­ren re­le­van­ten In­for­ma­ti­o­nen er­hal­ten Sie be­quem per E-Mail. Es sind kei­ne zeit­auf­wän­di­gen Down­loads oder In­stal­la­ti­o­nen er­for­der­lich. Sie be­nö­ti­gen nur ei­nen Com­pu­ter, ein Ta­blet oder ein Smart­phone mit In­ter­net­zu­gang.
Mitmachen
2 / 3
Neh­men Sie wäh­rend des On­line-Se­mi­nars an in­ter­ak­ti­ven Um­fra­gen teil. Stel­len Sie in­di­vi­du­el­le Fra­gen. AOK-Ex­per­ten be­ant­wor­ten sie im Chat.
Lernen
3 / 3
Nach der Teil­nah­me er­hal­ten Sie au­to­ma­tisch per E-Mail al­le Un­ter­la­gen zum On­line-Se­mi­nar und ei­nen Vi­deo­mit­schnitt. So kön­nen Sie Ihr Wis­sen im­mer wie­der auf­fri­schen.
Loslegen
Die Zu­gangs­da­ten und al­le wei­te­ren re­le­van­ten In­for­ma­ti­o­nen er­hal­ten Sie be­quem per E-Mail. Es sind kei­ne zeit­auf­wän­di­gen Down­loads oder In­stal­la­ti­o­nen er­for­der­lich. Sie be­nö­ti­gen nur ei­nen Com­pu­ter, ein Ta­blet oder ein Smart­phone mit In­ter­net­zu­gang.
Ein Kreis mit Personen
Mitmachen
Neh­men Sie wäh­rend des On­line-Se­mi­nars an in­ter­ak­ti­ven Um­fra­gen teil. Stel­len Sie in­di­vi­du­el­le Fra­gen. AOK-Ex­per­ten be­ant­wor­ten sie im Chat.
Grafik Bücher
Lernen
Nach der Teil­nah­me er­hal­ten Sie au­to­ma­tisch per E-Mail al­le Un­ter­la­gen zum On­line-Se­mi­nar und ei­nen Vi­deo­mit­schnitt. So kön­nen Sie Ihr Wis­sen im­mer wie­der auf­fri­schen.

Fragen & Antworten

Hier finden Sie Antworten auf die sechs häufigsten Fragen rund um die Teilnahme an einem AOK‑Online-Seminar.

Noch Fragen? Wenden Sie sich gern an uns: webinar(at)fk.aok.de.

Weiteres zum Thema

Häufig besuchte Seiten
gesundes unternehmen – der Arbeitgeber-Newsletter AOK Rheinland-Pfalz/SaarlandAOK/Region ändern
Laptop und Smartphone zeigen eine Ausgabe des Newsletters

Jetzt kein Online-Seminar mehr verpassen

Sie haben Interesse an einem der unten genannten Online-Seminare? Dann registrieren Sie sich jetzt für den AOK-Newsletter und verpassen Sie keinen Termin mehr. 

Kontakt zur AOK Rheinland-Pfalz/Saarland AOK/Region ändern
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Grafik e-mail
Haben Sie Fragen? Gerne setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung.