Broschüren Sozialversicherung

Die Fachbroschüren zu Sozialversicherungsthemen in der Reihe gesunde unternehmen der AOK erleichtern den Arbeitsalltag.

Ein Stapel Broschüren
Broschüren Sozialversicherung

Künstlersozialabgabe

Beschreibung

Mit der Künst­ler­so­zi­al­ab­ga­be wer­den selbst­stän­di­ge Künst­ler und Pu­bli­zis­ten in den Schutz der ge­setz­li­chen So­zi­al­ver­si­che­rung ein­be­zo­gen. Un­ter­neh­men, die re­gel­mä­ßig Auf­trä­ge an die­se Be­rufs­grup­pe ver­ge­ben, ent­rich­ten die Ab­ga­be in der Re­gel auf die ge­zahl­ten Ho­no­ra­re.

In Be­triebs­prü­fun­gen kon­trol­lie­ren die Ren­ten­ver­si­che­rungs­trä­ger, ob ein Un­ter­neh­men ab­ga­be­pflich­tig ist und ob die Künst­ler­so­zi­al­ab­ga­be ord­nungs­ge­mäß ge­zahlt wur­de. Die Prü­fung wird in der Re­gel für fünf Jah­re rück­wir­kend durch­ge­führt. Be­stand Ab­ga­be­pflicht, wer­den un­ter Um­stän­den Künst­ler­so­zi­al­ab­ga­ben mit Säum­nis­zu­schlä­gen nach­er­ho­ben. Auch kön­nen Buß­gel­der fest­ge­setzt wer­den, wenn ein ab­ga­be­pflich­ti­ges Un­ter­neh­men sei­ne Mel­de‑ und Ab­ga­be­pflich­ten nicht er­füllt hat.

Vie­len Un­ter­neh­men ist je­doch gar nicht klar, wel­che Auf­trä­ge ab­ga­be­pflich­tig sind. Ist die Künst­ler­so­zi­al­ab­ga­be auch dann fäl­lig, wenn die Pro­duk­ti­on ei­ner Wer­be­bro­schü­re in Auf­trag ge­ge­ben wird oder wenn für das Be­triebs­fest ein Al­lein­un­ter­hal­ter en­ga­giert wer­den soll?

Die vor­lie­gen­de Bro­schü­re be­ant­wor­tet die­se Fra­gen.

Inhalte

  1. Künstlersozialversicherung
  2. Versicherte nach dem KSVG
  3. Finanzierung der Künstlersozialversicherung
  4. Fälligkeit der Künstlersozialabgabe
  5. Melde-, Auskunfts-, Aufzeichnungs- und Vorlagepflichten
  6. Beitragsüberwachung
  7. Ausgleichsvereinigungen
Broschüren zur Betrieblichen Gesundheit auf einem Bürotisch

Die AOK-Broschüren unterstützen Arbeitgeber bei der Planung und Umsetzung eigener Projekte der Betrieblichen Gesundheit. Die Themen reichen von Gesundheitsförderung für Azubis über Rückengesundheit bis zur Einrichtung eigener Gesundheitsprogramme.
 

Kontakt zur AOK Rheinland/Hamburg AOK/Region ändern
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Grafik Firmenkundenservice
Besuchen Sie uns oder vereinbaren Sie einen Termin in Ihrem Unter­nehmen.
Grafik e-mail
Melden Sie uns Ihr Anliegen, wir antworten umgehend oder rufen Sie zurück.