Magazin

Mit dem AOK-Arbeitgeber-Mediensystem – bestehend aus Magazin, Fachbroschüren, Newsletter, Seminar- und Online-Seminarangeboten – informiert die AOK kompetent und praxisnah zu Fragen rund um Sozialversicherung und Betriebliche Gesundheit.

Ein Stapel Magazine
gesundes unternehmen – das AOK-Magazin für Arbeitgeber

Arbeitgebermagazin

Das AOK-Arbeitgebermagazin gesundes unternehmen informiert über aktuelle Themen rund um Sozialversicherung und Gesundheit im Betrieb. Als besonderen Service finden Arbeitgeber im Innenteil des Magazins einen herausnehmbaren Teil mit Informationen für das Personal- und Lohnbüro.

Ausgabe 2/2022 der AOK Rheinland/Hamburg

Titelthema: Gesund älter werden im Job 

Der demografische Wandel schlägt sich auch in der Arbeitswelt nieder. Mit vorausschauendem Generationenmanagement können Unternehmen darauf reagieren. Vor allem Maßnahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung und individuelle Gestaltung der Arbeit sind der Schlüssel, um auf die verschiedenen Bedürfnisse der Mitarbeiter einzugehen. Welche Rolle auch die Unternehmenskultur spielt, zeigt die Titelgeschichte der neuen Ausgabe des Arbeitgebermagazins gesundes unternehmen.

 

Magazin bestellen

BGF-Poster: Prima Betriebsklima

Ein positiver Führungsstil ist entscheidend, damit sich Mitarbeiter wertgeschätzt, motiviert und ihrem Unternehmen verbunden fühlen. Aber auch gemeinsame Aktivitäten im Team verbessern Verständnis und Vertrauen untereinander und fördern damit eine erfolgreiche Zusammenarbeit, gerade im Homeoffice. Das Poster gibt praktische Tipps für ein gesundes Miteinander im Job.

 

Download BGF-Poster

Der kompakte Infoservice zu Sozialversicherung und Recht

Im Magazin finden Sie einen speziell für das Personal- und Lohnbüro gestalteten herausnehmbaren Innenteil zu Sozialversicherung und Recht – Personal Wissen. Die neue Ausgabe 2/2022 enthält die wichtigsten Neuerungen und aktuelle Informationen für Arbeitgeber:

  • Unbedenklichkeitsbescheinigung: vereinfacht und bald auch digital
  • Höherer Hinzuverdienst für Frührentner bleibt vorerst bis Ende 2022
  • Erhöhung des Mindestlohns mit Folgen für Minijobber
  • A1-Bescheinigung: auch Selbstständige müssen sie digital anfordern
  • Mini- und Midijobgrenze: Anpassung bei Obergrenze geplant
  • Kolumne: Tierschutz geht vor Arbeitszeit

Download Personal Wissen

rh – Bestellung Magazin vigo gesundes unternehmen

Auswahl Medien

Ja, bitte schicken Sie mir

Adressdaten

Adressdaten

Datenschutzhinweis

Wir be­nö­ti­gen für die Be­ar­bei­tung Ih­rer An­fra­ge ei­ni­ge per­sön­li­che An­ga­ben. Die­se Fel­der sind ent­spre­chend als Pflicht­fel­der ein­ge­rich­tet (*).

Wir ver­ar­bei­ten und nut­zen Ih­re Da­ten aus­schließ­lich zu dem von Ih­nen ge­wünsch­ten Zweck be­zie­hungs­wei­se für die Be­ar­bei­tung Ih­rer An­fra­ge. Ih­re Da­ten wer­den an­schlie­ßend ge­löscht.

Wenn Sie ei­ne Ein­wil­li­gung zur wei­te­ren Da­ten­nut­zung ge­ben, be­nö­ti­gen wir Ih­re voll­stän­di­ge Ad­res­se ein­schließ­lich Ih­rer E‑Mail-Ad­res­se zur Zu­sen­dung ei­ner Be­stä­ti­gungs­mail und aus recht­li­chen Grün­den und zu Ih­rer Iden­ti­fi­zie­rung auch Ihr Ge­burts­da­tum. Ei­ne Frei­ga­be zur Da­ten­nut­zung ist erst ab dem 15. Le­bens­jahr mög­lich.

Die Er­he­bung und Ver­ar­bei­tung Ih­rer Da­ten er­folgt auf frei­wil­li­ger Ba­sis. Ihr Ein­ver­ständ­nis kön­nen Sie oh­ne für Sie nach­tei­li­ge Fol­gen ver­wei­gern be­zie­hungs­wei­se je­der­zeit mit Wir­kung für die Zu­kunft wi­der­ru­fen. Dies be­rührt nicht die Recht­mä­ßig­keit der bis­her er­folg­ten Ver­ar­bei­tung. All­ge­mei­ne In­for­ma­ti­o­nen zur Da­ten­ver­ar­bei­tung und zu Ih­ren Rech­ten fin­den Sie un­ter aok.de/rh/datenschutzrechte. Bei Fra­gen wen­den Sie sich an die AOK Rhein­land/​Ham­burg, Ka­ser­nen­stra­ße 61, 40213 Düs­sel­dorf, oder an un­se­ren Da­ten­schutz­be­auf­trag­ten un­ter datenschutz@rh.aok.de.

Einwilligungserklärung

Ich bin da­mit ein­ver­stan­den, dass mei­ne zu­stän­di­ge AOK mei­ne an­ge­ge­be­nen Da­ten ver­ar­bei­tet und ver­wen­det, um mich über die Vor­tei­le und Neu­ig­kei­ten der AOK so­wie zu pri­va­ten Zu­satz­ver­si­che­run­gen von Ver­trags­part­nern der AOK in­for­mie­ren und be­ra­ten zu kön­nen und um Mei­nungs­for­schung durch­zu­füh­ren, auch per E‑Mail, Te­le­fon oder SMS. Die­se Ein­wil­li­gung ist frei­wil­lig und ich kann sie je­der­zeit wi­der­ru­fen.

Kontakt zur AOK Rheinland/Hamburg AOK/Region ändern
Grafik Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Grafik Firmenkundenservice
Besuchen Sie uns oder vereinbaren Sie einen Termin in Ihrem Unter­nehmen.
Grafik e-mail
Melden Sie uns Ihr Anliegen, wir antworten umgehend oder rufen Sie zurück.