PunktGenau! – Wie viel können Rentner ab 63 hinzuverdienen?

Die Leiterin einer ambulanten Reha-Praxis in Düsseldorf möchte eine Rentnerin, die mit 63 Jahren eine vorgezogene Altersrente bezieht, beschäftigen. Sie möchte wissen, ob der Pflegekraft deswegen die Rente gekürzt wird. Im Video geht es um die in der Coronapandemie erhöhten Hinzuverdienstgrenzen, die auch für das Jahr 2022 gelten.

Im Video erklärt: Hinzuverdienstgrenze bei vorgezogener Altersrente

Video mit Untertitel

Ihre Fragen, unsere Antworten

Kurzarbeit, Entgeltfortzahlung, Werkstudentenprivileg – das AOK-Videoformat PunktGenau! gibt einfache Antworten auf aktuelle Fragen von Arbeitgebern zum Sozialversicherungsrecht – in der Coronakrise und darüber hinaus.

Alle Folgen »

Stand

Erstellt am: 29.04.2021

Weiteres zum Thema

Kontakt zur AOK Nordost AOK/Region ändern
Telefon Icon
AOK-Service-Telefon
0800 2650800 Kostenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz
Formular Icon
Hier finden Sie Formulare für den täglichen Einsatz in Ihrem Unternehmen
Grafik e-mail
Schreiben Sie uns Ihr Anliegen, wir antworten umgehend oder rufen zurück