Aktuelles

Neue Angebote, aktuelle Studien und gesetzliche Änderungen – hier erhalten Sie einen Überblick über relevante Neuigkeiten zu den Themenbereichen Sozialversicherung und Betriebliche Gesundheitsförderung.

Aktuelles

Aktuelles im Überblick

Neue Angebote, aktuelle Studien und gesetzliche Änderungen – hier erhalten Sie einen Überblick über relevante Neuigkeiten zu den Themenbereichen Sozialversicherung und Betriebliche Gesundheitsförderung.

Aktuelles
  • Zwei Büroangestellte in einem Besprechungsraum
    Online-Seminar
    Welche Änderungen stehen aktuell im Steuer- und Beitragsrecht an? Antworten liefert das aktuelle Online-Seminar. Jetzt anmelden.
  • Frau und Mann im Gespräch
    20.02.2024 | Homeoffice aus dem Ausland
    Wenn Beschäftigte vorübergehend aus dem Ausland im Homeoffice arbeiten möchten, ist eine Entsendebescheinigung notwendig.
  • Eine Gruppe von Frauen und Männern in Arbeitskleidung sitzt an einem großen Tisch. Sie essen und trinken.
    19.02.2024 | Newsletter Ausgabe 2/2024
    Regelmäßige Pausen erhalten die Leistungsfähigkeit. So lassen sie sich auch in handwerklichen Berufen gesund umsetzen.
  • 03.02.2024 | AOK-Urlaubsplaner 2024
    Mit dem AOK-Urlaubsplaner behalten Arbeitgeber alle Abwesenheitszeiten und Urlaube im Blick.
  • Zwei Kolleginnen besprechen etwas und haben offensichtlich Spaß bei der Arbeit.
    02.02.2024 | Online-Seminar

    Sinnstiftende Arbeit macht glücklich und hält gesund. Auf diese Formel lässt sich die Botschaft des AOK-Online-Seminars bringen. Mit vielen praktischen Tipps bringen die Referierenden diesen zentralen Aspekt der Positiven Psychologie Führungskräften und Beschäftigten näher.

  • Mann sitzt konzentriert am Computer.
    23.01.2024 | Elektronisches Meldeverfahren

    Nach Ablauf eines Kalenderjahres, bis spätestens 15. Februar, übermitteln Arbeitgeber die Jahresmeldung für ihre Beschäftigten. Darin enthalten ist der Beschäftigungszeitraum und das rentenversicherungspflichtige Bruttoentgelt des vergangenen Jahres Die Jahresmeldung erfolgt aber nur, wenn das Arbeitsverhältnis über das Jahresende hinaus besteht.

  • Eine junge Frau hat ein Baby auf dem Arm und lächelt es an. Im Hintergrund sind eine Wiese und Bäume zu sehen.
    22.01.2024 | Newsletter Ausgabe 01/2024

    Seit dem 1. Januar 2024 melden Arbeitgeber den Beginn und das Ende der Elternzeit ihrer gesetzlich versicherten Mitarbeitenden den Krankenkassen elektronisch. Die neue Meldung ersetzt die bisher gängige Praxis, bei der die Krankenkassen schriftlich bei den Arbeitgebern angefragt haben. Die Meldepflicht beginnt für Elternzeiten ab dem 1. Januar 2024.

  • Zwei Männer mit einem Flipchart im Hintergrund
    16.01.2024 | Breites Themenspektrum

    Nutzen Sie auch 2024 die kostenfreien Online-Seminare der AOK, um rund um die relevanten Themen der Sozialversicherung, zum Personalwesen und zur Betrieblichen Gesundheitsförderung auf dem Laufenden zu bleiben.

  • Medizinische Fachkräfte an einem Tisch.
    15.01.2024 | Online-Training

    Mit dem neuen Online-Training Ihrer AOK erhalten Sie einen Überblick über die Neuerungen des Fachkräfteeinwanderungsgesetzes und erfahren, wie Arbeitgeber von den ergänzenden Regelungen profitieren können.

  • Drei Cover der SV-Fachbroschüren der AOK 2024
    09.01.2024 | SV-Broschüren

    Die Fachbroschüren zur Sozialversicherung der Reihe „gesundes unternehmen“ stehen jetzt mit aktuellem Stand 2024 zur Verfügung. Kostenfrei zum Download als E-Paper oder als PDF.

  • Mann mit Brille und Headset im Büro
    08.01.2024 | Online-Trainings

    Die kostenfreien Online-Trainings der AOK für das Jahr 2024 sind jetzt verfügbar. Probieren Sie sie gleich aus.

  • Gesundes unternehmen – das Arbeitgebermagazin der AOK – Ausgabe 1-2024
    04.01.2024 | Arbeitgebermagazine mit Beilage

    Das Arbeitgebermagazin gesundes unternehmen erscheint in zwei Varianten: für Unternehmen mit weniger als zehn und für Arbeitgeber mit mindestens zehn Beschäftigten. Alle Betriebe unabhängig von ihrer Größe finden darin Antworten auf die wichtigsten Personal- und Gesundheitsfragen in ihrem Betrieb.

  • Menschen unterhalten sich im Büro
    01.01.2024 | Arbeitgeberanteil ermitteln

    Mit dem Gehaltsrechner der AOK berechnen Sie Bruttolohn, Nettolohn, Arbeitgeberanteil und Sozialversicherungsbeiträge. Einfach die Eckdaten der Beschäftigung eingeben.

  • Ein Mann und eine Frau stehen sich gegenüber und betrachten eine Broschüre
    20.12.2023 | Umlagesatzsenkung

    Die AOK Bremen/Bremerhaven senkt ab dem nächsten Jahr 2024 den Umlagesatz bei Mutterschaft von 0,6 Prozent auf 0,5 Prozent. Somit werden Arbeitgeber weiter entlastet.

    • 1
Kontakt zur AOK Bremen/Bremerhaven
Grafik Ansprechpartner

Persönlicher Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner steht Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.
Grafik e-mail

E-Mail-Service

Melden Sie uns Ihr Anliegen, wir antworten umgehend oder rufen Sie zurück.