Sozialversicherungsfachangestellter / Kaufmann im Gesundheitswesen im Bereich Krankengeld (m/w/d)

Leistungsmanagement | Vollzeit (Teilzeit möglich) | Homeoffice-Möglichkeit

Übersicht

Arbeitgeber/-in: AOK Hessen
Standort: Bad Hersfeld, Bad Homburg, Darmstadt, Friedberg, Groß-Gerau oder Offenbach
Bewerbungsfrist: 28.05.2024
Fachgebiet: Leistungsmanagement
Abteilung: Krankengeldfallmanagement
Beschäftigungsart: Vollzeit (Teilzeit möglich)
Homeoffice: bis zu 60% der wöchentlichen Arbeitszeit

Fachliche Ansprechpersonen:
André Hartmann (Bad Hersfeld)
06621 206-246

Klaus Leusing (Bad Homburg, Friedberg)
0611 4472-311

Sabine Koch (Darmstadt)
06151 3931-296

Jürgen Helfrich (Fulda)
0661 96170-642

Michael Pomaska (Groß-Gerau)
06152 9342-980

Michael Rasch (Hanau)
06181 102-514

Thomas Haubrich (Offenbach)
069 8303-764

Recruiter

Pascal Högel
06633 970-253

Willkommen bei der Gesundheitskasse – einer starken Gemeinschaft aus vielen unterschiedlichen Menschen! Unsere individuellen Stärken setzen wir zusammen dafür ein, dass unsere Versicherten gesund bleiben und werden. Dabei entwickeln wir uns persönlich immer weiter und unterstützen uns gegenseitig auf diesem Weg. Weil für uns gilt: Besser gemeinsam weiterkommen.

Wir möchten unseren Versicherten eine optimale Betreuung während der Krankheitsphase bieten. Sie können den Genesungsprozess fördern und sorgen gleichzeitig für die finanzielle Sicherheit unserer Kundinnen und Kunden. Für unseren Bereich Krankengeldfallmanagement suchen wir tatkräftige Unterstützung an den Standorten Bad Hersfeld, Bad Homburg, Darmstadt, Friedberg, Fulda, Groß-Gerau, Hanau oder Offenbach.

Aufgaben, durch die Sie weiterkommen

  • Ansprechperson: Für unsere Kundinnen und Kunden sind Sie die zentrale Ansprechperson zu den Themen Arbeitsunfähigkeit, Entgeltfortzahlung, Rehabilitation und Krankengeld.
  • Von Krank bis Fit: Sie betreuen unsere Versicherten bis zur Genesung dabei stellen Sie unter anderem die Krankengeldzahlungen sicher. Sie helfen unseren Kundinnen und Kunden dabei wieder gesund zu werden und leiten dafür Rehabilitationsmaßnahmen ein.
  • Beratung mit Empathie: Die Beratung erfolgt überwiegend telefonisch oder in Ausnahmefällen persönlich. In diesen Gesprächen zeigen Sie Fingerspitzengefühl und gehen diese zielgerichtet an.

Fähigkeiten, die Sie einbringen

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Sozialversicherungsfachangestellter (m/w/d) oder als Kaufmann im Gesundheitswesen (m/w/d).
  • Auch ein Quereinstieg ist bei uns möglich, dafür bringen Sie eine Ausbildung im Gesundheitswesen mit und konnten bereits Erfahrungen in der Beratung von Kundinnen und Kunden sammeln.
  • Idealerweise haben Sie Kenntnisse im Bereich der Sozialversicherung. Aber keine Angst, Lernwilligen bringen wir dieses Wissen auch in unseren Schulungen näher.
  • Die Beratung von Menschen liegt Ihnen am Herzen. Sie beraten unsere Kundinnen und Kunden mit Empathie und überzeugen durch Ihre Kommunikationsstärke.
  • Von Rückschlägen lassen Sie sich nicht aus der Bahn werfen. Sie bleiben immer am Ball und sind erst zufrieden, wenn unsere Kundinnen und Kunden wieder gesund sind.

Vorteile, die Ihren Alltag besser machen

  • Arbeitsumfeld: Bei uns gibt es verschiedene Arbeitsmodelle. Wir stellen Ihnen alle Arbeitsmittel zur Verfügung.
  • Beruf und Privatleben: Mit Hilfe von verschiedenen Arbeitszeitmodellen, flexibler Arbeitszeit und tageweisem Arbeiten aus dem Homeoffice wollen wir Ihnen eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben ermöglichen.
  • Vergütung: Sie erhalten eine attraktive Vergütung nach AOK-Tarifvertrag (BAT/AOK-Neu) Vergütungsgruppe 7 und weitere Sozialleistungen wie eine betriebliche Altersversorgung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld.
  • Einarbeitung: Sie werden von uns nicht ins „kalte Wasser geworfen“, Sie bekommen einen auf Sie zugeschnitten Einarbeitungsplan und eine Ansprechperson an die Seite gestellt. Die Theorie zum Sozialversicherungsrecht lernen Sie über interne Schulungen kennen.
  • Abwechslungsreiche Aufgaben: Sie lernen jeden Tag neue Menschen kennen. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und sinnstiftende Tätigkeit in einem hochmotivierten Team.
  • Teamwork: Ihr Team steht Ihnen immer mit Rat und Tat zur Seite. Ob Sie sich zu einem Arbeitsauftrag austauschen oder einen Kollegen oder eine Kollegin vertreten. Erfolg haben wir nur gemeinsam.

Eine umfassende Übersicht unserer Mitarbeitenden-Vorteile finden Sie hier.

Und jetzt?

Als Arbeitgeberin wünschen wir uns Vielfalt! Unsere Zielsetzung ist, ein wertschätzendes und diskriminierungsfreies Arbeitsumfeld für alle Mitarbeitenden zu schaffen – unabhängig von Alter, Geschlecht und geschlechtlicher Identität, Behinderung, sexueller Orientierung sowie ethnischer, kultureller und sozialer Herkunft.

Wir freuen uns über alle Bewerbungen!

Arbeiten bei der AOK heißt ...


Ansprechpersonen

Fachliche Ansprechpersonen:
André Hartmann (Bad Hersfeld)
06621 206-246

Klaus Leusing (Bad Homburg, Friedberg)
0611 4472-311

Sabine Koch (Darmstadt)
06151 3931-296

Jürgen Helfrich (Fulda)
0661 96170-642

Michael Pomaska (Groß-Gerau)
06152 9342-980

Michael Rasch (Hanau)
06181 102-514

Thomas Haubrich (Offenbach)
069 8303-764

Recruiter

Pascal Högel
06633 970-253


„Nach meiner Ausbildung bietet mir die AOK viele Chancen, um mich weiterzuentwickeln. So kann ich neben der Arbeit beispielsweise meinen Fachwirt absolvieren.“

Anna Weber

Azubi zur Kauffrau im Gesundheitswesen, AOK PLUS