Bereichsleiter zentrale Poststelle (m/w/d)

Sonstige Stellen | Vollzeit (38,5 Wochenstunden) | befristet für zwei Jahre mit Option auf Entfristung

Übersicht

Arbeitgeber/-in: AOK Niedersachsen
Standort: Langenhagen
Bewerbungsfrist: 29.07.2024
Fachgebiet: Sonstige Stellen
Abteilung: Unternehmensbereich Post- und Digitalisierungscenter
Beschäftigungsart: Vollzeit (38,5 Wochenstunden) | befristet für zwei Jahre mit Option auf Entfristung

Fachlicher Ansprechpartner:
Hendrik Hermes 
0511 8701 15900

Recruiterin:
Nicole Steinmeyer
0511 8701 87010

Willkommen bei der Gesundheitskasse – einer starken Gemeinschaft aus vielen unterschiedlichen Menschen! Unsere individuellen Stärken setzen wir zusammen dafür ein, dass unsere Versicherten gesund bleiben und werden. Dabei entwickeln wir uns persönlich immer weiter und unterstützen uns gegenseitig auf diesem Weg. Weil für uns gilt: Besser gemeinsam weiterkommen.

Aufgaben, durch die Sie weiterkommen

  • Sie organisieren und steuern den Bereich Logistik in der zentralen Poststelle und führen am Standort Langenhangen ein Team von ca. 20 Mitarbeitenden, welches die eingehende Post ordnet und für eine digitale Postverteilung vorbereitet.
  • Sie stellen die Personaleinsatzplanung, Arbeitsqualität und Zielerreichung des Bereiches durch die einheitliche Umsetzung der definierten Arbeitsprozesse sowie der Einhaltung gesetzlicher und unternehmensinterner Richtlinien und Vorgaben sicher.
  • Sie erarbeiten Konzepte und Arbeitshilfen zur Optimierung der Arbeitsprozesse hinsichtlich der zu verarbeitenden Postmenge und entwickeln den Geschäftsbereich somit proaktiv weiter.
  • Zudem stellen Sie die fachliche Qualifikation Ihrer Mitarbeitenden sicher, führen Mitarbeiterjahresgespräche durch, nehmen an Auswahlgesprächen teil und steuern die personellen Ressourcen Ihres Bereichs.

 

Fähigkeiten, die Sie einbringen

  • Sie haben ein betriebs- oder wirtschaftswissenschaftliches Studium abgeschlossen oder eine kaufmännische Ausbildung mit Fortbildung zum/zur Betriebswirt/in absolviert.
  • Sie haben erste Erfahrung als Führungspersönlichkeit gesammelt und verfügen über Berufserfahrung im Aufgabengebiet.
  • Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse im Projektmanagement und zeichnen sich durch betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse aus.

Vorteile, die Ihren Alltag besser machen

  • Gehalt & Sozialzuschläge | Neben einer attraktiven tariflichen Vergütung nach Gruppe 10 BAT/AOK-Neu erhalten Sie verschiedene Sozialzuschläge sowie Weihnachts- und Urlaubsgeld.
  • Homeoffice | Mit unseren flexiblen Arbeitsmodellen können Sie bis zu 3 Tage in der Woche im Homeoffice arbeiten.
  • Bis zu 50 Tage Urlaub | Stocken Sie Ihren Jahresurlaub von 30 Tagen auf bis zu 50 Tage auf: mit unserem Programm „Freizeit-Invest“. Heiligabend und Silvester sind arbeitsfrei.
  • Work-Life-Balance | Ihre Arbeitsleistung in Voll- oder Teilzeit können Sie in einem Gleitzeitrahmen zwischen 6:30 und 20:00 Uhr grundsätzlich frei erbringen.
  • Persönliche Weiterentwicklung | Wir bieten Ihnen allgemeine und fachspezifische Weiterbildungen in unserem hauseigenen Bildungszentrum oder online über unsere digitale Lernplattform.
  • AOK Rente | Wir zahlen für Sie jeden Monat in unsere betriebliche Altersvorsorge mit attraktiver Verzinsung ein.
  • 365-Euro-Ticket | Mit unserem Zuschuss zahlen Sie im Jahr nur 365,- EUR für Ihr Deutschlandticket.
  • Gesundheitszuschuss | Sie erhalten jährlich 175,- EUR z. B. für Ihre Mitgliedschaft im Sportverein, in einem Fitnessstudio oder Ihren Fahrradkauf.
  • Fahrradleasing | Profitieren Sie von unserem Zuschuss zum attraktiven Dienstradleasing bei unserem Partner „Lease a bike“.
  • Gesundheitsförderung | Wir unterstützen Ihre Gesundheit mit verschiedenen Angeboten, u.a. bewegte Pause während der Arbeitszeit, Ergonomiecoaching und vielfältigen Betriebssportgruppen.
  • Exklusive Rabatte | Wir bieten Ihnen Sonderkonditionen über unsere Partner „Corporate Benefits“ und die „Machtfit-Gesundheitsplattform“

Eine umfassende Übersicht unserer Mitarbeitendenvorteile finden Sie hier.

Und jetzt?

Als Arbeitgeberin wünschen wir uns Vielfalt! Dabei begrüßen wir jedes Geschlecht und Alter, jede Nationalität sowie ethnische und soziale Herkunft, als auch Religion und Weltanschauung, Behinderung, sowie sexuelle Orientierung und Identität.

Ergänzen Sie Ihre Bewerbung gerne um ein kurzes Video, damit wir Sie noch besser kennenlernen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Arbeiten bei der AOK heißt ...


Ansprechpersonen

Fachlicher Ansprechpartner:
Hendrik Hermes 
0511 8701 15900

Recruiterin:
Nicole Steinmeyer
0511 8701 87010


„Alle Mitarbeitenden der AOK haben ihre Aufgaben. Wenn diese ‚Räder‘ optimal ineinandergreifen, spüren nicht nur wir das, sondern vor allem die Versicherten.“

Florian Reinhardt

Außendienstmitarbeiter, AOK Rheinland-Pfalz/Saarland