Ausbildung und Karriere

Bachelor of Arts - BWL-Gesundheitsmanagement

Sie begeistern sich für betriebswirtschaftliche und gesundheitsrelevante Fragestellungen? Dann sind Sie bei der AOK Baden-Württemberg genau richtig.

Karriere bei der AOK Baden-Württemberg

Mit dem international anerkannten Hochschulabschluss Bachelor of Arts BWL-Gesundheitsmanagement qualifizieren Sie sich für eine Karriere bei der AOK Baden-Württemberg. Gemeinsam mit der Dualen Hochschule Stuttgart bilden wir Sie in 3 Jahren aus und qualifizieren Sie für die Praxis. Sie arbeiten bei uns von Anfang an mit und gewinnen wertvolle Einblicke in die Arbeit bei der AOK Baden-Württemberg – dem Marktführer unter den Krankenkassen in Baden-Württemberg.

Neben dem Grundstudium im Bereich der Wirtschaft werden zwei Vertiefungsfächer gelehrt, die auf die speziellen Anforderungen im Gesundheitssektor vorbereiten. Das Studium umfasst folgende Schwerpunkte:

  • Grundlagen der BWL und VWL
  • Gesundheitspolitische Themen
  • Medizin für Nichtmediziner
  • Politische Ausrichtung von gesetzlicher und privater Krankenversicherung
  • Betriebswirtschaftliche und strategische Zusammenhänge
  • Persönlichkeitsentwicklung (z. B. Rhetorik, Präsentationstechniken)  

Die Theoriesemester finden am DHBW-Standort Stuttgart statt. Weitere Informationen finden Sie unter www.dhbw-stuttgart.de.

Das Studium gliedert sich in 6 Theoriesemester an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg und 6 Praxissemester bei der AOK. Die Semester finden abwechselnd statt und dauern ca. 3 Monate.

Ihre Praxisphasen absolvieren Sie in der Hauptverwaltung in Stuttgart. Dabei legen wir großen Wert darauf, dass Sie einen umfassenden Einblick in das Unternehmen erhalten.

Nach Ihrem Studium können Sie unter anderem in folgenden Bereichen eingesetzt werden:

  • Versorgungsmanagement
  • Krankenhausversorgung
  • Arznei- und Hilfsmittelversorgung
  • Sie erlangen einen fundierten und tiefgreifenden Überblick über das Gesundheitswesen
  • Sie erhalten die Möglichkeit, Projekte selbstständig zu erarbeiten
  • Sie bekommen Einblicke in strategische Vorgänge innerhalb der AOK-Hauptverwaltung und werden in diese aktiv einbezogen
  • Sie unterstützen die Vor- und Nachbearbeitung von Vertragsverhandlungen
  • Sie erlernen betriebswirtschaftliches Denken und Handeln

Sie besitzen die allgemeine Hochschulreife oder die Fachhochschulreife in Verbindung mit einer Studierfähigkeitsbescheinigung der Dualen Hochschule? Sie sind aufgeschlossen, neugierig und scheuen keine Herausforderungen?  Dann bewerben Sie sich bei uns.

Ihre Ansprechpartnerin Franziska Huter beantwortet gerne Ihre Fragen.

Bei Fragen rund um Ausbildung, Einstieg und Karriere