Applikationsentwickler (m/w/d) Outputmanagement - Vorlagenerstellung

Informationstechnik (IT) | Vollzeit | unbefristet | Homeoffice-Möglichkeit

Übersicht

Arbeitgeber/-in: AOK Rheinland/Hamburg
Standort: Düsseldorf
Bewerbungsfrist: 24.05.2024
Fachgebiet: Informationstechnik (IT)
Abteilung: Bereich Prozesse - IT | Abteilung Digitalisierung | Team Outputmanagement
Beschäftigungsart: Vollzeit | unbefristet
Homeoffice: möglich

Fachlicher Ansprechpartner:
Thomas-Jan Dietz
0211 58641 22043

Recruiter:
Diamant Gashi
0211 8791 21210


Willkommen bei der Gesundheitskasse - einer starken Gemeinschaft aus vielen unterschiedlichen Menschen! Unsere individuellen Stärken setzen wir zusammen dafür ein, dass unsere Versicherten gesund bleiben und werden. Dabei entwickeln wir uns persönlich immer weiter und unterstützen uns gegenseitig auf diesem Weg. Weil für uns gilt: Besser gemeinsam weiterkommen.

Aufgaben, durch die Sie weiterkommen

  • Entwickeln von Briefen in der Anwendung M-Text anhand einer "Regieanweisung"
  • Entwickeln von digitalen Formularen in der Anwendung form.io
  • Second Level Support
  • Abstimmung und Klärung von Detailfragen mit Auftraggebern
  • Durchführen von Entwicklertests
  • Dokumentation (JIRA)

Fähigkeiten, die Sie einbringen

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Informationstechnischen Assistenten (m/w/d), Fachinformatiker (m/w/d) oder alternativ ein Studium mit IT-Hintergrund, wie z.B. Wirtschaftsinformatik
  • IT-technisches Grundverständnis und hohe IT-Affinität
  • Innovationsfreude sowie analytisches Denken, logisches Arbeiten
  • Freude an der Teamarbeit
  • Erste Kenntnisse in JAVASCRIPT, M-Text sowie in der Web-Formularentwicklung sind wünschenswert aber keine Voraussetzung - auch für Berufseinsteiger möglich

Vorteile, die Ihren Alltag besser machen

  • Eine attraktive Einstiegsvergütung nach BAT/AOK-Neu inklusive Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Zuschüsse zu Fahrkarten-Abos für den öffentlichen Nahverkehr
  • Möglichkeit zum Homeoffice
  • Exklusive Mitarbeiterkonditionen und Vergünstigungen über "Corporate Benefits"
  • Leasing-Vorteile für ein AOK-Bike
  • Moderne Arbeitswelt
  • Gesunde Work-Life-Balance

Und jetzt?

Wir freuen und auf Ihre Bewerbung über unser Onlineportal!

Als Arbeitgeberin wünschen wir uns Vielfalt! Dabei begrüßen wir jedes Geschlecht und Alter, jede Nationalität sowie ethnische und soziale Herkunft, als auch Religion und Weltanschauung, Behinderung, sowie sexuelle Orientierung und Identität.

Arbeiten bei der AOK heißt ...


Ansprechpersonen

Fachlicher Ansprechpartner:
Thomas-Jan Dietz
0211 58641 22043

Recruiter:
Diamant Gashi
0211 8791 21210



„Ich möchte talentierte und motivierte Mitarbeitende gewinnen, die sich für die Gesundheit anderer einsetzen und einen Beitrag zur Gesellschaft leisten wollen.“

Niklas Nohr

Personalberater, AOK Niedersachsen