Zum Hauptinhalt springen
AOK – Die Gesundheitskasse

Wenn man ein Wort vor lauter Buchstaben nicht sieht

Lurs und Drachenkind Jolinchen erklären Lese-/Rechtschreibschwäche.

© AOK

Lesezeit: 3 MinutenAktualisiert: 13.10.2021

Ich finde lesen cool, ich mag Abenteuergeschichten, Märchen und natürlich Sachbücher über Tiere und Raumfahrt. Vorlesen mag ich auch. Das ist ein bisschen wie Theater spielen, nur ohne Bühne und andere Schauspieler. Ja, selbst schreiben finde ich klasse; seine Gedanken auf Papier bringen. Wenn ich groß bin, schreibe ich ein Buch: „Jolinchen unterwegs zur Raumstation Omegada“. Mmh, aber nicht allen Kindern geht es so wie mir. Und manche haben auch ein Problem mit dem Rechnen. Ich habe das Gefühl, da steckt was Größeres dahinter. Vielleicht dieser grüne Kerl hier, Lurs. Ich frage ihn mal.

Inhalte im Überblick

    Jolinchen im Interview mit Lurs

    Jolinchen: Hallo Lurs! Wenn man nicht richtig lesen, schreiben oder rechnen kann – ist man dann krank? Oder hat man einfach nicht alle Tassen im Schrank?

    Lurs und Drachenkind Jolinchen geben Tipps gegen Lese-/Rechtschreibschwäche.
    Lurs und Jolinchen helfen dir bei deiner Lese- und Rechtschreibschwäche.

    © AOK

    Lurs: Jolinchen, Jolinchen, du bist mir einer! Nein, ganz falsch. Da stecke ich dahinter – Lurs, das Lesemonster. Manchen Kindern spiele ich einfach blöde Streiche. Ich will nämlich nicht, dass sie so schlau werden wie ich.

    Jolinchen: Also eigentlich ist bei den Kindern alles okay?

    Lurs: Richtig! Nur ich vertausche Buchstaben vor ihrem inneren Auge, damit sie das Wort nicht richtig lesen können. Oder ich blase ihnen Staub in die Ohren, damit sie bestimmte Laute nicht richtig hören. Gerade Wortendungen sind manchmal ganz schön tricky.

    Jolinchen: Das ist aber ganz schön gemein! Denn manche Kinder bekommen ein bisschen Angst, wenn sie zum Beispiel in der Schule vorlesen sollen. Oder wenn es heißt: Heft raus, wir schreiben ein Diktat …

    Lurs: Gemein? Nein! Gemein ist, dass es Personen und Einrichtungen gibt, die diesen Kindern helfen, ihnen Tricks verraten, um mich auszutricksen. Personen und Einrichtungen, die den Kindern Lust aufs Lesen machen. Kannst du dir das vorstellen, Jolinchen? Ich heule …

    Jolinchen: Ja. Das kann ich mir sehr gut vorstellen. Und weißt du warum? Weil ich dich schon mal in deiner Lurs-Akademie auf LegaKids.net besucht habe. Da werden nämlich ganz viele Tipps und Tricks für Kinder verraten. Denn die Kinder sind alle schlauer als du!

    Lurs: Du verrätst ja auch alles. Aber du darfst das. Du bist ja Jolinchen, das weltbeste Drachenkind. Und ich bin Lurs – der Name setzt sich aus den Anfangsbuchstaben von Lese- und Rechtschreibschwäche zusammen.

    Das lustige Video von Jolinchen und Lurs

    Mein Besuch bei Lurs in der Lurs-Akademie – hier geht’s zum lustigen Video. Auf www.legakids.net/kids findest du viele weitere Videos, Spiele und Tipps, die dir Lust aufs Lesen machen und helfen. Und Mama und Papa finden dort viele Informationen.

    Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass beim Anzeigen des Videos Daten an YouTube oder Vimeo übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Jolinchen zu Gast bei Lurs in der Schule. Die kleinen Lürschen sind bei bester Laune und wollen gar nicht mehr, dass Jolinchen geht.

    Drei Beispiele, wie einfache Tricks dir bei Lese- und Rechtschreibschwäche helfen

    • Wortendung g oder kd oder tb oder p? Setze das Wort in die Mehrzahl, dann findest du die richtige Wortendung heraus. Beispiel: Hund – Hunde. Das Wort endet auf d.
    • Beim Abschreiben von der Tafel nicht ein Wort nach dem anderen lesen und abschreiben. Lies erst einmal den ganzen Text durch. Hast du den Inhalt verstanden, fällt dir das Übertragen viel leichter.
    • Mit Sil / ben / flüs / tern ist das Schrei / ben leich /ter.

    Viele weitere Ticks und lustige Übungen findest du auf www.legakids.net/kids. Und wenn du mal wieder am Lesen oder Schreiben verzweifelst, denk daran, was du alles schon gut kannst!

    War dieser Artikel hilfreich?

    Mehr zu Schule

    Schüler sitzen in der Klasse und heben die Hand, um dem Lehrer zu antworten.
    Lernen

    Schüler sitzen in der Klasse und heben die Hand, um dem Lehrer zu antworten.
    Eltern
    Ein älteres Paar liegt im Bett und schaut sich in die Augen.
    Liebe & Sexualität
    Ein Paar liegt glücklich im Bett.
    Verhütung
    Ein Mädchen sitzt am Schreibtisch und hält ihre Hände an die Schläfen, da es unter Schwindel leidet.
    Kinder
    Eltern hören ihrem Kind zu, das von Kopfschmerzen und Migräne berichtet.
    Eltern
    Spielende Kinder auf dem Autorücksitz
    Eltern