Willkommen bei Ihrer
AOK Nordost - Die Gesundheitskasse
für Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern

Ausstellungen in der AOK Nordost

Galerie Lebensart

Kunstpreis der AOK Nordost und Ausstellungsreihe 2015: Jetzt bewerben!

AOK-Kunstprojekt 2014

Zu jeder Ausstellungsreihe erscheint ein Kunstkatalog, in dem alle teilnehmenden Künstler vorgestellt werden. Hier können Sie die Kataloge der Vorjahre einsehen:

AOK-Kunstkatalog 2012 (PDF-Datei)

AOK-Kunstkatalog 2013 (PDF-Datei)

Aus allen teilnehmenden Künstlern wird per Juryentscheid jährlich der AOK-Kunstpreis, ein einmonatiges Stipendium im Künstlerhaus Ahrenshoop, vergeben. Die Preisträger aus den zurückliegenden Jahren sind:

2012: Jan Beumelburg aus Brandenburg

2013: Katharina Quecke aus Berlin

Die Jury

Zwölf Juroren haben an der Auswahl der Künstler mitgewirkt. Aus den vielen Bewerbungen wurden die Künstlerinnen und Künstler ausgewählt, die die meisten Jurorenstimmen erhielten.

In der Jury wirkten mit:

  • Elke Pretzel, Kuratorin Museum Neubrandenburg
  • Jutta Pelz, Künstlerin und Vorstandsmitglied BBK Brandenburg
  • Jorinde Gustavs, Künstlerin und Vorstandsmitglied BBK Mecklenburg-Vorpommern
  • Anke Zeisler, Kunsthistorikerin und Galeristin aus Berlin
  • Florian Pelka, Künstler aus Berlin
  • Jan Beumelburg, AOK-Kunstpreisträger 2012 aus Brandenburg
  • Robert Harting, Diskus-Olympiasieger und Sportler des Jahres 2012, AOK-Sportbotschafter
  • Wolfgang Bangemann, Kunstmanager
  • Ines Blumenthal, AOK Nordost
  • Dirk Ehlert, AOK Nordost
  • Heike Camp, AOK Nordost
  • Anett Münnich, Leiterin Kunstprojekt AOK Nordost

 

Jahresausstellungsplan und Künstlerinnen und Künstler 2014

Copyright - AOK – Die Gesundheitskasse / wdv OHG: Corporate Publishing