Profitieren Sie jetzt von den individuellen AOK-Mehrleistungen!

Einfach MEHR!

Besondere Situationen stellen uns immer wieder vor neue Herausforderungen. Manche Menschen wünschen sich auch einfach, andere Lösungsmöglichkeiten und Therapien nutzen zu können. Darum bieten wir Ihnen viele Leistungen, die weit über das hinausgehen, was gesetzlich vorgesehen ist.

Professionelle Zahnreinigung

Mit der professionellen Zahnreinigung können Versicherte die Ausgangsbasis für eine gute Mundhygiene schaffen. Zahnflächen und schwer erreichbare Stellen, an denen die normale Zahnbürste versagt, werden dadurch gründlich gereinigt. AOK-Versicherten bezahlen wir die Behandlung 2 x jährlich.

Osteopathie

Osteopathie ist eine sinnvolle Ergänzung zur Schulmedizin. Sie kann bei einer Vielzahl von Erkrankungen, aber auch bei Schmerzen eingesetzt werden. Die AOK übernimmt die Behandlung bei einem von der AOK anerkannten Osteopathen. Damit ermöglicht die AOK allen Versicherten eine sanfte manuelle Therapie.

Homöopathie

Die AOK übernimmt die Kosten für die homöopathische Erstanamnese und Folgebehandlung sowie für apothekenpflichtige, nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel. Die Leistungen und Verordnungen müssen von einem Vertragsarzt mit der Zusatzqualifikation „Homöopathie“ erbracht werden.

Alternative Arzneimittel

Die Kosten für apothekenpflichtige Arzneimittel der Phytotherapie und Anthroposophie, die nicht verschreibungspflichtig sind, werden von der AOK übernommen. Die Arzneimittel müssen von einem Vertragsarzt verordnet werden.

Schutzimpfungen und Reiseschutz

Auch bei Urlaubsreisen ins Ausland sorgt die AOK jetzt für noch mehr Sicherheit. Wir erstatten Ihnen die empfohlene Reiseimpfung, Sie können ganz entspannt verreisen. Erkundigen Sie sich im Vorfeld bei Ihrem AOK-Ansprechpartner. Die AOK berät Sie gern, welche Impfungen genau übernommen werden.

Schwangerschaft und Geburt

Die AOK erstattet viele Vorsorgemaßnahmen, wie den Toxoplasmosetest, eine zusätzliche Ultraschalluntersuchung, die Nackenfaltenmessung, den B-Streptokokken Test oder den Triple-Test. Auch die Kosten der AOK versicherten Begleitperson bei der Geburtsvorbereitung und im Elternzimmer übernehmen wir.

Hautkrebs-Screening

Mit dem Hautkrebs-Screening können Hautkrebsarten früh erkannt werden. Die AOK beteiligt sich an den Kosten für diese wichtige Früherkennungsuntersuchung. Auch AOK-Versicherte im Alter unter 35 Jahren haben alle zwei Jahre Anspruch auf das Hautkrebs-Screening.

Sportmedizinische Vorsorgeuntersuchung

Sport ist gesund und gut für Körper und Geist. Um Verletzungs- und Gesundheitsrisiken zu reduzieren, beteiligt sich die AOK alle 2 Jahre an den Kosten einer sportmedizinischen Vorsorgeuntersuchung. Die Untersuchung muss von einem Vertragsarzt mit der Zusatzbezeichnung Sportmedizin durchgeführt werden.

So funktioniert es:

Wir erstatten die Kosten für Rechnungen ab 2021 zu 80 %, bis zu 500 Euro im Jahr für alle Mehrleistungen zusammen. Sie reichen dazu einfach auf Ihren Namen ausgestellte Rechnungen bei Ihrer AOK ein. Oder laden Sie ein Foto/einen Scan über den Online-Service „Meine-AOK“ oder die „Meine-AOK“-App hoch und Sie bekommen das Geld auf Ihr Konto überwiesen.

 

Abrechnung ganz bequem!

Lassen Sie sich Kosten für AOK-Mehrleistungen online erstatten: Einfach in der Online-Geschäftsstelle „meine.aok.de“ den Antrag ausfüllen, Rechnung hochladen, abschicken, fertig.