Pressemitteilung

Mit der AOK Rheinland/Hamburg Doc Caro live erleben

17.01.2023 AOK Rheinland/Hamburg 3 Min. Lesedauer

Deutschlands prominenteste Notärztin macht bei ihrer Lesetour in NRW und Hamburg Station

Dr. Carola Holzner, bekannt als Doc Caro, ist als Notärztin und Autorin im Einsatz.

Carola Holzner redet gerne Klartext. Das wird auch bei ihrer Tour durch die Regionen der AOK Rheinland/Hamburg so sein. Sie blickt hinter die Kulissen der Notaufnahme, erklärt dem Publikum, was jede und jeder Einzelne für sich selbst und für andere tun kann und verbindet dies mit praktischen Übungen zur Ersten Hilfe. Doc Caros Mission ist es, die Medizin für alle verständlich zu machen.

In ihrem neuen Buch „Keine halben Sachen“ berichtet sie von Menschen, die mit ihren Geschichten und Schicksalen bewegen. Es geht um eine alleinerziehende Mutter, die eine lebenswichtige Operation verweigert, aus Angst ihren Job zu verlieren. Um einen verzweifelten Vater, der selbst dem Tod seiner kleinen Tochter einen Sinn geben möchte, indem er junge Ärzte aufrüttelt. Und sie berichtet von Wundern, die ihre Zuhörerinnen und Zuhörer staunen lassen und dann geschehen können, wenn Menschen über sich hinauswachsen.

„Wir freuen uns, die Lesereise von Dr. Carola Holzner zu begleiten. Der AOK Die AOK hat mit mehr als 20,9 Millionen Mitgliedern (Stand November 2021) als zweistärkste Kassenart… Rheinland/Hamburg ist es wichtig, die Menschen für ein gesundes Leben zu begeistern und Gesundheitskompetenz zu vermitteln. Leicht verständlich und auf Augenhöhe. Für diese Ziele ist Doc Caro unsere perfekte Gesundheitspartnerin, die wegen ihrer direkten und authentischen Art geschätzt wird und das Vertrauen der Bevölkerung genießt“, sagt Sabine Deutscher, Vorstandsmitglied der AOK Rheinland/Hamburg.

Kostenfreie Teilnahme möglich

Die Teilnahme an den Auftritten der Lesetour „Mit Herz und allen Sinnen: Hinter den Kulissen der Notaufnahme“ ist für Interessierte ab 18 Jahren kostenfrei möglich, nur eine Anmeldung ist erforderlich: www.vigo.de/anmeldung-lesetour  Auch diejenigen, die noch nicht bei der AOK Rheinland/Hamburg versichert sind, können sich gerne anmelden.

Die Termine (wenn nicht anders angegeben, jeweils von 18 bis 20 Uhr)

24. Januar Oberhausen (AOK, Paul-Reusch-Str. 45), 26. Januar Aachen (18.30 bis 20.30 Uhr, Forum M, Buchkremerstr. 1-7), 2. Februar Mönchengladbach (AOK-Haus, Steinmetzstr. 57-61), 23. Februar Wuppertal (AOK, Bundesallee 265), 28. Februar Neuss (Zeughaus, Markt 42-44), 6. März Düsseldorf (Universität, Gebäude 23.21, Hörsaal 3E, Universitätsstraße 1), 8. März Moers (Eurotec Ring 15), 14. März Essen (AOK, Friedrich-Ebert-Str. 49), 16. März Köln (AOK, Quadra, Lina-Bommer-Weg 9-11), 21. März Hamburg (AOK-Haus Wandsbek, Pappelallee 22-26, 5. Stock, Raum 523), 4. Mai Gummersbach (AOK-Haus, Moltkestr. 18)

Zur Person

Dr. med. Carola Holzner ist Fachärztin für Anästhesiologie und spezialisiert auf die Bereiche Notfallmedizin und Intensivmedizin. Sie arbeitet als Oberärztin am Helios-Klinikum Duisburg sowie als Notärztin im Rettungsdienst In Notfällen gewährleistet der Rettungsdienst lebensrettende Maßnahmen und den Transport kranker und… und bei der Luftrettung. Holzner produziert Videoblogs, in denen sie teils komplexe medizinische Themen einfach erklärt. Zudem ist sie gern gesehener Gast in Radio- und Fernseh-Talkshows sowie als Vortragsrednerin im Einsatz. Schon ihr erstes Buch mit dem Titel „Eine für alle: Als Notärztin zwischen Hoffnung und Wirklichkeit“ erreichte Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste. Der Nachfolger „Keine halben Sachen“ ist im Oktober 2022 erschienen. 

Download

Pressemitteilung "Mit der AOK Rheinland/Hamburg Doc Caro live erleben" (pdf, 140 KB)

Kirsten Simon
Pressesprecherin

Kirsten Simon

AOK Rheinland/Hamburg