Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Sachsen-Anhalt
Ort/Kasse korrigieren
Kundencenter werden geladen ...

Archiv Pressemitteilungen

Pressemitteilung: 10.500 Euro für Erfüllung letzter Wünsche gespendet

9. Januar 2020 / Magdeburg – 10.500 Euro an Spendengeldern hat die AOK Sachsen-Anhalt heute in Magdeburg dem Arbeiter-Samariter-Bund und den Maltesern übergeben. Das Geld kommt den „Wünschewagen“ der beiden Organisationen zugute, mit denen sterbenskranken Menschen letzte Wünsche erfüllt werden. Gesammelt wurde die Summe von der AOK auf den Weihnachtsmärkten in Sachsen-Anhalt.

Pressemitteilung: AOK Sachsen-Anhalt erhebt keinen Zusatzbeitrag mehr

18. Dezember 2019 / Magdeburg – Ab dem 1. Januar 2020 senkt die AOK Sachsen-Anhalt ihren Zusatzbeitrag von 0,3 Prozent auf 0,0 Prozent. Das hat der Verwaltungsrat auf seiner Sitzung am 18. Dezember beschlossen.

Pressemitteilung: AOK Sachsen-Anhalt warnt erneut vor Betrügern

27. November 2019 / Magdeburg – In den vergangenen Wochen haben sich nach Angaben der AOK Sachsen-Anhalt erneut Anrufe mit betrügerischer Absicht gehäuft. Anrufer geben sich als Mitarbeiter der AOK aus und wollen mit einem Trick die Bankdaten der Betroffenen herausfinden.

Pressemitteilung: AOK Sachsen-Anhalt startet Spendenaktion auf Weihnachtsmärkten

20. November 2019 / Magdeburg – Freude verschenken und Gutes tun – unter diesem Motto sammelt die AOK Sachsen-Anhalt im November und Dezember auf elf Weihnachtsmärkten im ganzen Land Spenden. Diese sollen den Kinderstationen regionaler Krankenhäuser sowie den Maltesern und dem Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) zugutekommen, die damit letzte Wünsche erfüllen können. Los geht es am 30. November auf dem Weihnachtsmarkt in Halle.

Pressemitteilung: AOK bietet Ergonomieführerschein für Azubis

19. November 2019 / Magdeburg – Fast 60 Prozent der Auszubildenden in Deutschland haben gesundheitliche Probleme, die mit dem Arbeitsplatz zusammenhängen. Das zeigen aktuelle Befragungsergebnisse des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO). Mit passenden betrieblichen Gesundheitsangeboten könnten sich Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil verschaffen. Mehr als 80 Prozent der befragten Azubis halten solche Angebote für sinnvoll.