Angebot anzeigen für:
Suche bei der AOK Sachsen-Anhalt
Ort/Kasse korrigieren
Kontakt zu meiner AOK Sachsen-Anhalt
Ort/Kasse korrigieren
Kundencenter werden geladen ...

AOK-KH

Mit dem Tarif AOK-KH erhalten Sie ein Krankenhaustagegeld als finanzielle Absicherung während Ihrer Krankenhausbehandlung.

Leistungsumfang

Für jeden Tag Ihrer Krankenhausbehandlung erhalten Sie mit dem Tarif AOK-KH eine „finanzielle Absicherung“ in vereinbarter Höhe. Mit diesem Tagegeld können Sie beispielsweise Zeitschriften, Bücher, Ihre Telefonkosten im Krankenhaus, Getränke und vieles mehr finanzieren. Sie haben die Wahl, wofür Sie es verwenden.

Krankenhaustagegeld: Pro Tag des vollstationären Aufenthalts, vereinbar in einem Vielfachen von 5 Euro pro Tag, mind. 10 Euro pro Tag decken, den Selbstbehalt von maximal 280 Euro innerhalb der ersten 28 Tage (GMG), Wartezeit von drei Monaten.

Mehr Informationen

AOK-KH Detailinformationen (PDF, 602 KB)

Der Abschluss des Tarifes AOK-KH ist nur in einem der AOK-Kundencenter oder in einer der Geschäftsstellen der ÖSA-Versicherungen möglich.

Weitere Fragen rund um das Thema AOK-Zusatzversicherungen beantworten die Mitarbeiter im AOK-Kundencenter vor Ort, per E-Mail oder unter unserer kostenfreien Servicehotline.

Das könnte Sie auch interessieren

Einzelzimmer und freie Arzt- und Krankenhauswahl bei der stationären Behandlung.
Mehr erfahren
Freie Arzt- und Krankenhauswahl bei der stationären Behandlung.
Mehr erfahren
Patientenrechte kennen für die erfolgreiche Behandlung
Mehr erfahren
Kontakt zu meiner AOK Sachsen-Anhalt

Meinen Ansprechpartner finden

24 Stunden täglich und kostenfrei

Weitere Kontaktangebote

  • Gesprächstermin vereinbaren
  • Rückrufservice
  • Social-Media-Kanäle
  • Ansprechpartner Fehlverhalten

Newsletter

Der AOK-Newsletter schickt monatlich die neuesten Meldungen aus den Bereichen Medizin, Fitness, Ernährung, Karriere und Gesundheit in Ihr Postfach.

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, benötigen Sie einen Browser, der RSS unterstützt. Die aktuellen Standardbrowser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Chrome) unterstützen RSS-Feeds. Um die Feeds zu abonnieren, klicken Sie bitte auf den unten angegebenen Link. Benennen Sie den RSS-Link nach Ihren Wünschen und speichern Sie ab. Über eine neue Schaltfläche in Ihrem Browser können Sie dann die News erreichen.
Die RSS-Technologie ermöglicht Ihnen die tagesaktuellen News aus der Themenwelt der aok.de einfach und bequem zu abonnieren. Sie können sich unsere News-Themen in ihrem Browser oder einem RSS-Reader anzeigen lassen. Teilweise unterstützen auch Bildschirmschoner und E-Mail-Programme den RSS-Feed. Sie können daher die News sehr flexibel einsetzen.